Fenster

So ändern Sie die Fensterfarbe in Windows 8, 8.1

So ändern Sie die Fensterfarbe in Windows 8, 8.1

Haben Sie sich jemals gefragt, ob Sie die Fensterfarbe in Windows 8 ändern können? Sie werden erfreut sein zu wissen, dass diese Funktion unter Windows-Betriebssystemen seit dem ersten Microsoft Windows verfügbar ist. Das Ändern der Fensterfarben in Windows 8 kann aus verschiedenen Gründen erfolgen. Nehmen Sie beispielsweise Ihr Desktop-Thema. Wenn Sie eine Desktop-Farbe haben, die der Fensterfarbe in Windows 8 ähnelt, ist es sehr schwierig, Ihre Arbeit zu erledigen .

Die folgenden Schritte zeigen Ihnen alles, was Sie über das Ändern der Farbe der Rahmen in einem Fenster, der Schaltflächenfarben, der Textfarben und der Taskleistenfarbe in Windows 8 wissen müssen. Dies dauert nur 5 Minuten und Sie haben Ihr personalisiertes Fenster in Windows 8.

Schritte zum Ändern der Fensterfarbe in Windows 8-Systemen.

  1. Öffnen Sie die Desktop-Funktion in Ihrem Windows 8-Gerät.
  2. Bewegen Sie den Mauszeiger auf dem Desktop nach rechts auf dem Bildschirm, um die Leiste „Charms“ zu öffnen.
  3. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf das Symbol "Einstellungen", das Sie in der Charms-Leiste angezeigt haben.
  4. Sie haben im Fenster "Einstellungen" eine Funktion namens "Personalisierung". Sie müssen mit der linken Maustaste darauf klicken.
  5. Im angezeigten Fenster "Personalisierung" befindet sich unten im Fenster ein Symbol mit der Bezeichnung "Farbe". Linksklick darauf.
  6. Im Fenster "Farbe und Aussehen" können Sie die gewünschte Farbe für Ihre Fensterränder oder für Ihre Taskleiste auswählen.
    Anmerkung 1: Wenn Sie die Farbe „Automatisch“ auswählen, die das erste Symbol auf der linken Seite ist, wählt Windows 8 automatisch eine Farbe für Ihren Rahmen und Ihre Taskleiste aus, je nachdem, welches Desktop-Thema Sie haben.
    Anmerkung 2: Wenn Sie bereits ein kontrastreiches Thema haben, können Sie auch den Rand des Fensters, die Schaltflächenfarben oder die Farbe des Texts aus den in diesem Thema verfügbaren Funktionen festlegen.
  7. Klicken Sie mit der linken Maustaste auf die Schaltfläche "Änderungen speichern" unten im Fenster "Fensterfarbe und Aussehen".
  8. Starten Sie den Windows 8-PC neu und prüfen Sie, ob sich in Ihrem Fenster die Einstellungen geändert haben, die Sie dafür eingerichtet haben.

Sie können sehen, wie einfach es ist, die Farbe des Rahmens, der Schaltfläche und der Taskleiste mit nur wenigen Klicks zu ändern. Jetzt können Sie es selbst ausprobieren und uns ein Feedback zu diesem Artikel geben, indem Sie uns ein paar Worte unten schreiben.

LESEN SIE AUCH: So deaktivieren Sie Microsoft Confidential Watermark in Windows 8, 8.1

Microsoft Surface Pro 3 vs Surface Pro 2 Soll ich ein Upgrade durchführen?
Wie Sie wissen, hat Microsoft heute auf einer Pressekonferenz in New York das Surface Pro 3 offiziell vorgestellt. Obwohl die meisten von uns stattdes...
Microsoft kündigt Windows 8.1 mit Bing für billigere Geräte an
Microsoft hat angekündigt, Windows 8.1 mit Bing für OEMS anzubieten, damit diese billigere Geräte bauen können. Mehr dazu weiter unten. Vor wenigen Au...
Windows 8 Office Touch Apps So sehen Word, PowerPoint und Excel aus
Bei der Veranstaltung Build 2014 konnten wir einen kurzen Einblick in die Touch-fähige App-Version von Microsoft Office für Windows 8 erhalten. Dank e...