Fenster

So blockieren Sie die Installation von KB4056892 auf Ihrem Windows 10-PC

So blockieren Sie die Installation von KB4056892 auf Ihrem Windows 10-PC

Das Update KB4056892 ist derzeit vielleicht der am meisten gehasste Patch. Viele Benutzer berichteten, dass dieses Update häufig Computer beschädigt und sie ihre Geräte nicht mehr verwenden können.

Unter Berücksichtigung dieser Situation suchen Benutzer nach einer schnellen Möglichkeit, um zu verhindern, dass KB4056892 auf ihren Computern installiert wird.

KB4056892 wartet auf Neustart. Leider hat mein System beim Neustart mein System blockiert. Ich hatte ein großes Windows-Logo auf dem Bildschirm und es stand einfach da. Ich habe neu gestartet und konnte eine Reparatur auslösen. Bei der Reparatur wurde das letzte Update zurückgesetzt, da es nicht vollständig installiert werden würde. Mit KB4056892 wartet auf Neustart Ich habe einen weiteren Neustart durchgeführt und hatte das gleiche Problem. Wie blockiere ich es? Es wird also nicht installiert, wenn ich den Computer neu starten muss?

Durch einfaches Deinstallieren des Updates wird das Problem nicht behoben, da das Betriebssystem es immer wieder herunterlädt. Wie genau können Sie KB4056892 blockieren??

So verhindern Sie, dass KB4056892 heruntergeladen und installiert wird

1. Beenden Sie Windows Update

  1.  Um zu starten> geben Sie 'run' ein> starten Sie das Run-Fenster
  2. Art services.msc > Drücken Sie die Eingabetaste
  3. Suchen Sie den Windows Update-Dienst> doppelklicken Sie darauf, um ihn zu öffnen
  4. Gehen Sie zur Registerkarte Allgemein> Starttyp> wählen Sie Deaktivieren
  5. Starten Sie Ihren Computer neu> Es sollten keine Updates installiert werden, bis Sie den Windows Update-Dienst erneut aktivieren.

2. Aktualisierungen anhalten

Wenn Sie regelmäßig die neuesten Updates auf Ihrem Computer installieren und insbesondere die Installation von KB4056892 vermeiden möchten, ist es am besten, Updates anzuhalten. Hoffentlich bleibt Microsoft dadurch genügend Zeit, um die problematischen Updates zu beheben.

Gehen Sie zu Einstellungen> Updates & Sicherheit> Erweiterte Einstellungen> Aktivieren Sie den Schalter "Updates anhalten"

Diese beiden einfachen Lösungen sollen Ihnen helfen, KB4056892 in Schach zu halten. Obwohl Sie das Update nicht auf unbestimmte Zeit verschieben können, können Sie die Installation auf Ihrem Computer zumindest für einige Tage blockieren.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

Microsoft erzwingt Edge erneut für Benutzer und behauptet, es sei sicherer als Firefox oder Chrome
Microsoft hasst die Tatsache, dass Windows 10-Benutzer weiterhin Chrome und Firefox als Standardbrowser verwenden. Aus diesem Grund war das Unternehme...
6 Software und Tools für den Aktivitäts-Tracker für Festplatten
Die Festplatte Ihres Laptops oder Desktops ist normalerweise ziemlich aktiv. Windows liest und schreibt auf die Festplatte, auch wenn in Ihrer Tasklei...
Die neueste Windows 10 Build Update-Systemversion auf 1607 signalisiert die Veröffentlichung des Jubiläums-Updates
Mit etwas mehr als einem Monat bis zum Jubiläums-Update transformiert Microsoft Windows 10 langsam mit jedem neuen Preview-Build. Die neueste Version,...