Hier erfahren Sie, wie Sie eine kostenlose Windows 10-Lizenz erhalten und Windows 7 / 8.x weiterhin verwenden

  • David Terry
  • 0
  • 4523
  • 651

Die Saga des kostenlosen Windows 10-Upgrades endet am 29. Juli. Zu diesem Zeitpunkt wird Microsoft das Angebot für alle berechtigten Benutzer von Windows 7 und Windows 8 / 8.1 einstellen. Für diese Benutzer war es ein langes Jahr, in dem Microsoft sie mit kniffligen Methoden bombardiert hat, um sie von einem Upgrade zu überzeugen.

Als der 29. Juli näher rückt, überlegen sich viele Leute, die sich für Windows 7 / 8.x entschieden haben, ob sie tatsächlich ein Upgrade auf Windows 10 durchführen oder bis zum Ende an ihrem aktuellen Betriebssystem festhalten sollen. Unabhängig davon, wie unfair ein Upgrade für jemanden erscheint, wird Microsoft die Unterstützung von Windows 7 und Windows 8 irgendwann einstellen, sodass Benutzer dieser Betriebssysteme veraltete, unsichere Betriebssysteme haben, denen neue Funktionen und Dienste fehlen. Am Ende müssen diese Benutzer früher oder später ein Upgrade durchführen.

Microsoft wird die Unterstützung von Windows 7 / 8.x noch nicht ganz einstellen, aber wenn dieser Tag kommt, müssen Benutzer, die jetzt kein Upgrade durchgeführt haben, die Lizenz erwerben, anstatt Windows 10 kostenlos zu installieren. Dies bringt viele Benutzer in eine unangenehme Lage, weil sie so oder so verlieren.

Glücklicherweise gibt es für Benutzer, die Windows 7 / 8.x nach dem 29. Juli noch verwenden möchten, eine Möglichkeit, eine kostenlose Windows 10-Lizenz zu erhalten und ihr aktuelles Betriebssystem weiter zu verwenden. Es wird ein wenig zusätzliche Arbeit erfordern, aber es wird Ihnen später definitiv Geld und Nerven sparen.

So erhalten Sie eine kostenlose Windows 10-Lizenz und können Windows 7/8 / 8.1 weiterhin verwenden

Um eine kostenlose Windows 10-Lizenz zu erhalten, die nach dem 29. Juli gültig ist, müssen Sie Ihr aktuelles System auf Windows 10 aktualisieren (keine Panik - Sie erhalten es zurück!), Ihre kostenlose Windows 10-Lizenz erwerben und dann ZURÜCKKEHREN wieder zurück zu Windows 7/8 / 8.1. Aber beeilen Sie sich, das können Sie erst vor dem 29. Juli!

Wenn Sie den Wunsch von Microsoft erfüllen und vor dem 29. Juli auf Windows 10 aktualisieren, erhalten Sie eine kostenlose Windows 10-Lizenz. Sobald Sie den Vorgang starten, wird Ihre Windows 10-Lizenz automatisch Ihrem Microsoft-Konto zugeordnet und Sie können sie immer wieder für die Installation von Windows 10 verwenden (natürlich nur auf einem Computer)..

Nach dem Upgrade auf Windows 10 haben Sie 30 Tage Zeit, um auf die ursprüngliche Version zurückzugreifen. Alles, was Sie jetzt tun müssen, ist, von Windows 10 auf Windows 7/8 / 8.1 zurückzukehren, und Sie haben Ihr altes Betriebssystem wieder. Danach können Sie jederzeit wieder auf Windows 10 aktualisieren, sodass Sie sich keine Gedanken mehr über den Kauf einer Lizenz machen müssen, wenn Sie zum Upgrade gezwungen sind.

Um ein Upgrade auf Windows 10 durchführen zu können, benötigen Sie natürlich eine legale Kopie von Windows 7/8 / 8.1 sowie das Microsoft-Konto. Stellen Sie daher sicher, dass Ihr Computer für das Upgrade berechtigt ist, bevor Sie etwas ausprobieren.

Wir erinnern Sie daran, dass Sie nach dem Upgrade 30 Tage Zeit haben, um mit Windows 10 zu spielen. Beeilen Sie sich also nicht, es zurückzusetzen - es könnte Ihnen tatsächlich gefallen, insbesondere wenn das Jubiläums-Update veröffentlicht wird.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie