Hier erfahren Sie, wie Sie nach dem Windows 10 Creators Update bis zu 20 GB Speicherplatz freigeben können

  • Lester McBride
  • 0
  • 772
  • 50

Das Creators Update für Windows 10 ist da und bringt eine Reihe von Fehler- und Sicherheitskorrekturen mit sich, zusätzlich zu neuen Tools, die Ihre Windows-Erfahrung verbessern. Durch die Installation des Updates werden jedoch auch zusätzliche Gigabyte für Ihr Laufwerk aufgefüllt, da Daten aus der alten Windows-Version beibehalten werden.

Neue Versionen von Windows Store-Informationen des Vorgängers helfen Benutzern beim Downgrade, falls Probleme mit den Updates auftreten. Wenn Sie jedoch mit den Funktionen des Creators Update zufrieden sind, möchten Sie möglicherweise ein paar zusätzliche Gigabyte auf Ihrem Laufwerk freigeben.

Datenträgerbereinigung

Windows 10 verfügt über eine Option, mit der Sie gespeicherte Dateien aus der vorherigen Windows-Version bereinigen können. Auf diese Weise können Sie eine erhebliche Menge an Speicherplatz auf Ihrem Laufwerk freigeben. Gehen Sie folgendermaßen vor, um nach der Installation des Windows 10 Creators-Updates bis zu 20 GB Speicherplatz freizugeben:

  1. Öffnen Dieser PC/.Mein Computer.
  2. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihr Laufwerk, auf dem Windows installiert ist.
  3. Wählen Eigenschaften.
  4. Drücke den Datenträgerbereinigung Taste.
  5. Wählen Bereinigen Sie Systemdateien in dem Datenträgerbereinigung Fenster.
  6. Überprüf den Frühere Windows-Installationen Box und alle anderen Elemente, die Sie löschen möchten.
  7. Klicken In Ordnung um die Bereinigung abzuschließen.

Durch die Bereinigung der Festplatte werden bis zu 20 GB Speicherplatz auf Ihrer Festplatte frei. Und etwas mehr Platz wird auf jeden Fall nützlich sein.

Kennen Sie andere Methoden zum Bereinigen des Speicherplatzes auf Ihrem Laufwerk nach dem Creators Update? Lass es uns in den Kommentaren unten wissen!

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Windows 10 Creators Update hat Probleme gemeldet: Hier ist, was kaputt ist
  • Hier sind alle Unterschiede zwischen Creators Update und Anniversary Update aufgeführt
  • Windows 10 Creators Update deinstalliert Treiber und Apps nach dem Zufallsprinzip
  • Windows 10 Creators Update zur Behebung des Fehlers beim falschen Festplattenspeicher
  • Die 12 besten Tools zum Löschen von Junk-Dateien von Ihrem Windows 10-PC
  • Windows 10 Creators Update



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie