Google Chrome enthält jetzt ein integriertes Antivirenprogramm für Windows

  • Neil Ray
  • 0
  • 530
  • 158

Google Chrome ist wohl der am weitesten verbreitete Webbrowser. Google hat im Laufe der Jahre viele Funktionen für den Chrome-Browser integriert. Ein gutes Beispiel ist das Antiviren-Tool.

Ja, Google Chrome bietet ein integriertes Antivirenprogramm für Windows. Dieses Bereinigungstool scannt den Computer automatisch auf Malware und andere Sicherheitsbedrohungen.

Wenn Sie immer noch verwirrt sind, beachten Sie, dass Google Chrome Cleanup in Zusammenarbeit mit der ESET-Sicherheitsfirma entwickelt hat.

Darüber hinaus ist die Verwendung äußerst intuitiv, wie unten beschrieben.

Wie kann ich das integrierte Google Chrome-Antivirenprogramm verwenden??

1. Entdecken Sie das Chrome Cleanup-Tool

Interessanterweise ist die Chrome Cleanup Engine vollständig in den Chrome-Browser integriert und erfordert keine zusätzliche Installation.

Der Scan soll täglich stattfinden. Sobald der Scan abgeschlossen ist, werden Sie vom Chrome-Browser benachrichtigt. Die Benachrichtigung wird über ein Dialogfeld übertragen, in dem Sie aufgefordert werden, die Datei vom PC zu entfernen.

Sie können einfach auf klicken Einzelheiten Klicken Sie auf die Schaltfläche, um den Dateityp herauszufinden, der als schädlich eingestuft wurde.

Das Chrome Cleanup-Tool enthält auch Informationen darüber, wie die betreffende Datei für Ihren Computer schädlich sein kann.

Darüber hinaus werden Eingriffe und spätere Änderungen durch Software von Drittanbietern automatisch erkannt.

Die Funktion bietet eine zusätzliche Sicherheitsebene und soll dazu beitragen, Sicherheitsbedrohungen wie Browser-Hijacking, Installation potenziell unerwünschter Programme und Phishing-Angriffe zu minimieren.

Allerdings beschweren sich einige Benutzer auch darüber, wie sich diese Funktion auf die Geschwindigkeit des Browsers und die gesamte Benutzeroberfläche auswirkt.

Chrome wurde bereits mehrfach wegen seiner Leistungsverzögerungen kritisiert. Wenn Sie sich darüber auch Sorgen machen, verwenden Sie diese Kurzanleitung, um Chrome langsam zu verjüngen.

⇒ Laden Sie Chrome Cleanup jetzt herunter

2. Probieren Sie eine professionelle Antivirenlösung aus

Das Chrome Cleanup-Tool ist natürlich sehr nützlich, insbesondere für Neulinge, die nicht an die Verwendung fortschrittlicher Sicherheitstools gewöhnt sind.

Das Chrome Cleanup-Tool macht den Browser jedoch häufig langsamer. Verwenden Sie ein professionelles Antivirenprogramm wie BullGuard, und diese Probleme gehören der Vergangenheit an.

Im Gegensatz zu Chrome Cleanup können Sie sicher sein, dass BullGuard ständig nach potenziellen Einstiegspunkten für Cyberangriffe sucht, einschließlich ungesicherter Wi-Fi-Netzwerke.

Machen Sie sich außerdem bereit für einen einzigartigen Spielemodus, der mehr als nur das Unterbrechen von Scans während des Spielens ermöglicht.

Es ordnet Hintergrundprozesse und Speicherfunktionen den Prozessoren zu, auf denen Ihre Spiele ausgeführt werden, damit Sie ein leistungsstarkes Gameplay genießen können.

Dies sind nur einige BullGuard Hauptmerkmale das sollten Sie wissen über:

  • Malware-Scans in Echtzeit
  • Spiel Beschleuniger
  • Sicheres Surfen
  • Diebstahlschutz identifizieren
  • Minimale Auswirkung auf die Systemleistung
  • Tadellose Kundenbetreuungsberichte

BullGuard

Wenn Chrome Cleanup Ihre Erwartungen nicht erfüllt, probieren Sie BullGuard aus. Machen Sie sich bereit für unübertroffenen Schutz! 23,99 USD / Jahr Kostenlos bekommen

Halten Sie sich an das Bereinigungstool von Chrome oder finden Sie BullGuard als viel sicherere Wahl? Teilen Sie uns Ihre Meinung über den Kommentarbereich unten mit.

FAQ: Weitere Informationen zum Virenschutz

  • Benötigt Google Chrome Antivirus??

Google Chrome verfügt über ein eigenes Bereinigungstool. Selbst wenn Malware erkannt und entfernt wird, ist die Auswahl eines Antivirenprogramms mit geringer CPU-Auslastung eine klügere Wahl.

  • Was ist das beste Antivirenprogramm für Google Chrome??

Jeder Google Chrome-Nutzer hat unterschiedliche Anforderungen. Trotzdem können wir BullGuard als One-Stop-Antivirenlösung empfehlen.

  • Hat Google ein kostenloses Antivirenprogramm??

Ja tut es. Wenn Windows Defender jedoch keine Top-Wahl für die Cybersicherheit ist, können Ihre Antivirenlösungen mit Verschlüsselung Ihre Daten problemlos sichern.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Oktober 2017 veröffentlicht und seitdem im Juni 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Google Chrome



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie