Holen Sie sich noch heute die Windows 10 May Patch Tuesday-Updates

  • Antony Lyons
  • 0
  • 1012
  • 199

Die fünfte Runde der Patch Tuesday-Updates für 2020 wurde gerade live geschaltet und brachte wie üblich neue Funktionen für das Windows 10-Betriebssystem sowie Korrekturen, Patches und verbesserte Sicherheitsmaßnahmen.

Diese Updates werden als May Patch Tuesday-Updates bezeichnet und sind für alle Versionen von Windows 10 verfügbar, unabhängig davon, wie alt sie sind.

Wenn Sie das Windows 10-Betriebssystem auf Ihrem PC ausführen, laden Sie das neueste Update herunter und installieren Sie es, sobald Microsoft es in Ihrer Region veröffentlicht.


AKTUALISIEREN: Die Patch-Dienstag-Updates für Mai 2020 lauten wie folgt:

  • KB4556799 für Windows 10 Version 1909 und 1903
  • KB4551853 für Windows 10 Version 1809
  • KB4556807 für Windows 10 Version 1803
  • KB4556812 für Windows 10 Version 1709
  • KB4556804 für Windows 10 Version 1703
  • KB4556813 für Windows 10 Version 1607
  • KB4556826 für Windows 10 Version 1507

Wenn Sie eine vollständige Liste der Patchnotizen zu den kumulativen Updates lesen möchten, die mit den Mai-Patch-Dienstag-Updates geliefert wurden, lesen Sie diesen Artikel.

Die letzten Patch Tuesday-Updates vor dem großen Mai-Update

Begeisterte Windows 10-Fans sind wahrscheinlich sehr gespannt auf das aufgerufene Windows 10-Update vom Mai 2020 Windows 10, Version 2004.

Das Update wird jedoch erst am 28. Mai 2020 verfügbar sein, nachdem es einige Wochen im Release Preview-Ring war.

Dort hatten Benutzer die Möglichkeit, eine Vielzahl neuer Funktionen und Verbesserungen zu erkunden.

Wir haben viele dieser neuen Funktionen behandelt, die im Windows 10 Version 2004-Update zu erwarten sind, wie Sie den folgenden Artikeln entnehmen können:

  • Die Top 5 Windows 10 20H1- und 20H2-Funktionen werden nächstes Jahr verfügbar sein
  • Mit Windows 10 2004 können Sie Paint, WordPad und NotePad deinstallieren
  • Microsoft entfernt möglicherweise den fokussierten Posteingang in Windows 10 2004
  • Mit Windows 10 Version 2004 können Sie den reservierten Speicher deaktivieren
  • Multi-Monitor-Ruckeln ist in Windows 10 20H1 kein Problem mehr
  • SwiftKey wird in Windows 10 20H1 nicht mehr unterstützt
  • Windows 20H1 Build 19041.208 behebt einen NPLogonNotify-Fehler
  • Die Windows 20H1-Entwicklung wird fortgesetzt, wenn Build 19041.173 live geschaltet wird
  • Der neueste Windows 10 20H1-Build optimiert die WSL-Speichernutzung
  • Die Windows 10-Telemetrieeinstellungen wurden in 20H1-Builds neu formuliert

Alle optionalen nicht sicherheitsrelevanten Updates werden vorübergehend angehalten

Aufgrund der Covid-19-Pandemie gab Microsoft auf seiner Support-Seite an, dass sie sich derzeit ausschließlich auf Sicherheitsupdates konzentrieren werden:

Wir haben die Situation im Bereich der öffentlichen Gesundheit bewertet und wissen, dass dies Auswirkungen auf unsere Kunden hat. Als Reaktion auf diese Herausforderungen konzentrieren wir uns auf Sicherheitsupdates. Ab Mai 2020 pausieren wir alle optionalen nicht sicherheitsrelevanten Versionen (C- und D-Updates) für alle unterstützten Versionen von Windows-Client- und -Serverprodukten (Windows 10, Version 1909 bis Windows Server 2008 SP2)..
Es gibt keine Änderung an den monatlichen Sicherheitsupdates (B-Release - Update Tuesday). Diese werden wie geplant fortgesetzt, um die Geschäftskontinuität zu gewährleisten und unsere Kunden geschützt und produktiv zu halten.

Bis der Ausbruch aufhört, müssen Benutzer anscheinend nur bis zum 28. Mai warten, bis Windows 10 Version 2004 live ist, wenn sie viele neue Funktionen ausprobieren möchten. Bis dahin müssen Patch-Fixes und Sicherheitsupdates ausreichen.

Wie sehen Sie diese Runde der Patch Tuesday-Updates? Lassen Sie es uns wissen, indem Sie uns eine Nachricht im Kommentarbereich unten hinterlassen.


FAQ: Erfahren Sie mehr über Patch Tuesday-Updates

  • Wie installiere ich die Patch-Dienstag-Updates für Mai 2020??

Patch Tuesday-Updates können wie reguläre Updates entweder über das Windows Update-Menü, den Windows Update-Katalog oder die Windows Server-Update-Dienste installiert werden. Eine Liste der Best Practices während des Patch-Dienstags finden Sie in diesem ausführlichen Artikel.

  • Warum werden Patch Tuesday-Updates so genannt??

Diese Updates werden so genannt, da sie immer am zweiten Dienstag eines jeden Monats veröffentlicht werden.

  • Wann werden Patch Tuesday-Updates live geschaltet??

Patch Tuesday-Updates werden gegen 10 Uhr pazifischer Standardzeit veröffentlicht.


Stellen Sie sicher, dass Sie eine Sicherungskopie aller Ihrer Daten haben, bevor Sie mit einer Reihe von Updates wie denen am Patch Tuesday fortfahren.

  • Patch Dienstag
  • Fenster 10



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie