GeForce Experience Aufnahme funktioniert nicht? Hier finden Sie die Korrekturen

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 3153
  • 266

Viel spielen? Dann können wir die Einführungen überspringen, da wir ziemlich sicher sind, dass Sie NVIDIA, einen wichtigen Player (wenn nicht DER Player) auf dem Markt der Hersteller von Grafikprozessoren, bereits gut kennen.

NVIDIA erkannte die Bedürfnisse der Spieler an und legte die Messlatte höher, indem es dem Spiel GeForce Experience hinzufügte. Diese App bietet eine einfache und leicht anpassbare Oberfläche mit nützlichen Funktionen, die Ihr Spielerlebnis verbessern sollen.

Mit der GeForce Experience erhalten Sie:

  • Spielbereite, ständig aktuelle Treiber und optimierte Spieleinstellungen
    • Diese basieren auf einer Kombination aus CPU, GPU und Auflösung, die nach dem Testen von Tausenden von PC-Hardwarekonfigurationen erhalten wurde, um die perfekte Balance zu finden..
  • Ein beispielloses Maß an Anpassung mit Freestyle-Spielfiltern
  • Sie können auch Ihre Grafikeinstellungen wie Farbe oder Sättigung anpassen, um das Erscheinungsbild Ihres Spiels zu ändern.
  • Ansel-Fotomodus zum Aufnehmen professioneller Fotos Ihres Gameplays in Superauflösung, 360 und HDR.
  • ShadowPlay-Technologie zum Aufzeichnen und Teilen von Videos, Live-Streams und Screenshots Ihres Gameplays.

So cool eine Funktion auch sein mag (und es ist wirklich so), es gibt Fälle, in denen sich ShadowPlay ziemlich unregelmäßig verhält und Benutzer Probleme wie:

GeForce Experience nimmt keinen Ton auf, die sofortige Wiedergabe funktioniert nicht, GeForce Experience nimmt kein Mikrofon auf oder GeForce Experience zeichnet unter anderem kein Spiel-Audio auf.

Hier kommen wir ins Spiel. Lassen Sie uns ohne weiteres auf einige ernsthafte, aber wirklich einfache Schritte zur Fehlerbehebung bei GeForce eingehen.


Wie behebe ich, dass GeForce nicht aufzeichnet??

1. Überprüfen Sie die Systemanforderungen

Die GeForce Experience-App erfordert eine minimale Einrichtung. Daher müssen Sie die Spezifikationen Ihres Systems überprüfen, um sicherzustellen, dass beide kompatibel sind.

Glücklicherweise ist die App intuitiv genug, um Ihre Spezifikationen zu überprüfen, ohne die Software zu verlassen. Einfach auf die zugreifen Allgemeines Abschnitt innerhalb.

Nach Angaben des Herstellers sind die allgemeinen Systemanforderungen, die Sie erfüllen müssen:

  • Betriebssystem (Windows 7, 8, 8.1, 10)
  • RAM (mindestens 2 GB Systemspeicher)
  • Speicherplatz (mindestens 20 MB)
  • CPU (Intel Pentium G-Serie, Quad-Core i3, i5, i7 oder höher, AMD FX oder höher)

Hinweis: Wenn es darum geht GPU, Es gibt einige Serien, die es gibt nicht völlig kompatibel mit dem Schattenspiel Technologie:

  • GeForce 700, 600
  • GeForce 600M
  • GeForce 300, 200, 100, 9, 8
  • GeForce 300M, 200M, 100M, 9M, 8M

Da die Technologie auf einem dedizierten basiert NVENC Für den Videokodierungsbeschleuniger benötigen Sie eine GeForce GTX 650 oder eine höhere GPU.


2. Überprüfen Sie die unterstützten Spiele

Das In-Game-Overlay von GeForce Experience unterstützt alle DirectX 9-, 10- und 11-basierten Spiele. Im Desktop-Modus werden auch OpenGL-Spiele unterstützt, die in einem Fenster ausgeführt werden.

Eine vollständige Liste der Spiele, die mit der in die GeForce Experience integrierten Videoaufzeichnungsfunktion kompatibel sind, finden Sie hier.


3. Holen Sie sich die neuesten Grafik- und Anzeigetreiber

Wenn Sie auf Aufnahmeprobleme stoßen, können beschädigte oder veraltete Treiber auftreten.

Ein wichtiges Merkmal der GeForce Experience ist das Game Ready Treiber-Update. Tatsächlich benachrichtigt Sie die App automatisch, wenn neue Treiber verfügbar sind.

Stellen Sie sicher, dass Sie auf klicken Auf Updates prüfen Schaltfläche und installieren Sie die Treiber. Mit dieser Option können Sie auch überprüfen, ob Sie die neueste Version von GeForce Experience ausführen.

Gehen Sie einfach zum Einstellungen Bildschirm innerhalb der App und wählen Sie die Auf Updates prüfen Taste.


Suchen Sie nach der besten Treiber-Update-Software für Windows 10? Schauen Sie sich diese erstaunliche Anleitung an!


4. Deinstallieren oder beenden Sie Audiosoftware von Drittanbietern

Wenn Sie zusätzliche Audioverbesserungssoftware verwenden, kann dies möglicherweise die Aufnahmekapazitäten von GeForce Experience beeinträchtigen.

Stellen Sie sicher, dass Sie diese Software von der deinstallieren Systemsteuerung -> Programme -> Programme und Funktionen -> Programm deinstallieren.

Wenn beim Starten der Systemsteuerung Probleme auftreten, finden Sie hier eine schrittweise Anleitung, mit deren Hilfe Sie das Problem beheben und mit der Deinstallation fortfahren können.

Sie können auch ein spezielles Entfernungswerkzeug verwenden. Ein performantes Programm für diesen Job ist das IObit-Deinstallationsprogramm Dadurch werden auch übrig gebliebene Dateien, Ordner und Registrierungseinträge entfernt.

Laden Sie hier das IObit-Deinstallationsprogramm herunter

Wenn im Hintergrund andere Streaming- oder Aufnahme-Apps und / oder -Spiele ausgeführt werden, müssen Sie alle schließen.

Starten Sie zum Schluss den PC neu und versuchen Sie es erneut.


5. Passen Sie das Standardverzeichnis an

Dieses Problem kann durch unzureichenden Speicherplatz im Standardverzeichnis oder durch einen beschädigten Aufzeichnungspfad ausgelöst werden.

Eine einfache Möglichkeit, dies zu beheben, besteht darin, den Aufnahmepfad auf eine andere Festplatte zu ändern als die, die Sie für die Installation der Spiele verwendet haben. Sie können auch ein neues Verzeichnis erstellen. Stellen Sie einfach sicher, dass Sie mit Ihrem Administratorkonto angemeldet sind, um Berechtigungsprobleme zu vermeiden.


Sie können sich nicht als Administrator anmelden? Schauen Sie sich diese erstaunliche Anleitung an, um das Problem zu beheben.


6. Schalten Sie Windows Aero ein

Wenn Sie unter Windows 7 arbeiten, ist das Einschalten des Aero-Effekts eine weitere mögliche Lösung für Aufzeichnungsprobleme.

Um eines der Aero-Designs zu aktivieren, greifen Sie einfach auf das zu Systemsteuerung -> Darstellung und Personalisierung -> Personalisierung oder klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Desktop und wählen Sie Personifizieren. Dann klick Fensterfarbe, und wählen Sie die Transparenz aktivieren Möglichkeit.


7. Deinstallieren Sie die Anzeigetreiber und installieren Sie sie erneut

Wenn alle anderen Methoden fehlschlagen, können Sie einfach den Anzeigetreiber vollständig installieren und die neueste Version von der offiziellen Website neu installieren.

Stellen Sie sicher, dass Sie ein spezielles Tool verwenden, um den Grafiktreiber vollständig zu deinstallieren und eine Neuinstallation durchzuführen, indem Sie den neuesten Nvidia- und GeForce Experience-Treiber von der offiziellen Website herunterladen.


Bei diesen getesteten Lösungen sollte Ihre ShadowPlay-Option in kürzester Zeit wieder fehlerfrei aufgezeichnet werden, damit Sie Ihre Gameplay-Highlights mit Ihren Freunden teilen können.

Wenn Sie zusätzliche Methoden zur Behebung von NVIDIA-Aufzeichnungsproblemen kennen, können Sie diese im Kommentarbereich weiter unten veröffentlichen.


FAQ: Erfahren Sie mehr über GeForce Experience

  • Erhöht die GeForce-Erfahrung die FPS??

Die GeForce Experience kann dank der Optimierungsfunktion der Einstellungen, die automatisch das beste Gleichgewicht zwischen Leistung und Bildqualität berechnet, Ihr Spielerlebnis verbessern und die FPS verbessern. Es fungiert im Grunde genommen als dedizierter Spieloptimierer.

  • Ist es in Ordnung, Nvidia GeForce zu deinstallieren??

Es ist nicht obligatorisch, diese App zu verwenden, und Sie können auch ohne sie ein reibungsloses Gameplay genießen.

  • Beeinflusst die Aufnahme die FPS??

Wenn Sie optimierte Einstellungen ausführen, sollte die Aufnahmefunktion keinen wesentlichen Einfluss auf Ihre FPS haben.

Dies hängt natürlich von mehreren anderen Faktoren ab, wie z. B. dem CPU-Verbrauch und der Bildschirmauflösung.


  • GeForce Erfahrung



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie