For Honor ist ein atemberaubendes historisches Kampfspiel, das am 14. Februar erscheint

  • Michael Woods
  • 0
  • 3935
  • 659

Für die Ehre wird eines der beliebtesten Spiele des Jahres sein - das ist sicher. Die Beta-Testphase des Spiels ist kürzlich zu Ende gegangen und das Urteil ist klar: Sie müssen es kaufen!

Genossen jede Stunde, die ich in dieses Spiel steckte. Von oben nach unten. Kampf macht Spaß und ist eigentlich eine Herausforderung - daher ist es zu schwer, wenn alle weinen. Die Bilder sind wunderschön. Die Charaktere sind ziemlich einzigartig und ihrer 'Fraktion' treu. Ich werde vorbestellen.

Für Honor Gameplay

Als Spieler beschreiten Sie einen Weg der Zerstörung durch intensive und gnadenlose Schlachtfelder. Wählen Sie Ihren Krieger aus furchtlosen Rittern, brutalen Wikingern und tödlichen Samurai, die jeweils ihre eigenen Waffen und ihren eigenen Spielstil besitzen.

Bauen Sie Ihre Kriegsstrategie auf und passen Sie sie an, um das Überleben Ihres Volkes gegen einen mysteriösen und tödlichen Feind zu sichern. Sie werden Burgen und Festungen überfallen, sich auf massive Schlachten einlassen und tödliche Bosse in intensiven Duellen herausfordern. Das Spiel basiert auf der neuesten verfügbaren Spieltechnologie, sodass Sie die Kraft jedes Schlags spüren können. Nur die Stärksten werden überleben.

For Honor unterstützt sowohl Einzelspieler-Kampagnen als auch Multiplayer-Kampagnen.

Für Honor-Spielmodi

For Honor bietet die folgenden Spielmodi: 4v4 Dominion, 2v2 Brawls, 1v1 Duelle, 4v4 Team Death Matches und 4v4 Elimination.

  1. Herrschaft ist ein Vier-gegen-Vier-Mehrspielermodus, in dem Spieler verschiedene Kampfzonen erobern müssen. Wenn Ihr Team genug Punkte verdient, eliminieren Sie Ihre Gegner, um das Match zu gewinnen.
  2. Schlägerei: In diesem Zwei-gegen-Zwei-Mehrspielermodus musst du das gesamte gegnerische Team ausschalten, um zu gewinnen.
  3. Duell: Duell ist eine Eins-gegen-Eins-Multiplayer-Begegnung, bei der Ihre Nahkampffähigkeiten auf die Probe gestellt werden.
  4. Team Death Match: In diesem Modus erhalten Sie Punkte, wenn Sie Ihre Feinde töten. Stellen Sie sicher, dass Ihre Mannschaft innerhalb des Zeitlimits am meisten Punkte erzielt, um das Spiel zu gewinnen.
  5. Beseitigung: In diesem Vier-gegen-Vier-Mehrspielermodus müssen Sie alle Ihre Feinde eliminieren.

Für Honor-Systemanforderungen

Überprüfen Sie vor dem Kauf von For Honor die Systemanforderungen. Stellen Sie sicher, dass Ihr Computer das Spiel perfekt ausführen kann, um mögliche technische Probleme zu vermeiden.

Für Honor Mindestsystemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i3-550 | AMD Phenom II X4 955 oder gleichwertig
  • Erinnerung: 4 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX660 / GTX750ti / GTX950 / GTX1050 mit 2 GB VRAM oder mehr | AMD Radeon HD6970 / HD7870 / R9 270 / R9 370 / RX460 mit 2 GB VRAM oder mehr
  • Netzwerk: Breitbandinternetverbindung
  • Lager: 40 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel mit den neuesten Treibern

Für Honor empfohlene Systemanforderungen

  • Betriebssystem: Windows 7, Windows 8.1, Windows 10 (nur 64-Bit-Versionen)
  • Prozessor: Intel Core i5-2500K | AMD FX-6350 oder gleichwertig
  • Erinnerung: 8 GB RAM
  • Grafik: NVIDIA GeForce GTX680 / GTX760 / GTX970 / GTX1060 mit 2 GB VRAM oder mehr | AMD Radeon R9 280X / R9 380 / RX470 mit 2 GB VRAM oder mehr
  • Netzwerk: Breitbandinternetverbindung
  • Lager: 40 GB verfügbarer Speicherplatz
  • Soundkarte: DirectX-kompatibel mit den neuesten Treibern

Sie können For Honor für 59,99 USD bei Steam vorbestellen. Das Spiel wird am 14. Februar auf Xbox One- und Windows-PCs erscheinen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie