Fokus Cloud-Synchronisierung im Posteingang für Outlook für Windows

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 4029
  • 1056

Microsoft Outlook (nicht zu verwechseln mit Outlook Express) hat einen langen Weg zurückgelegt. Seit seinem Debüt im Jahr 1997 hat es viele nützliche Funktionen erhalten.

Die zunehmende Integration in andere Microsoft-Anwendungen wie Teams macht es jedoch von Tag zu Tag leistungsfähiger.

Heute müssen Sie nicht einmal Outlook.com aufrufen, um den E-Mail-Dienst zu nutzen. Dies liegt daran, dass Sie Outlook für Windows herunterladen und installieren können, um dasselbe und noch viel mehr zu erreichen.

Laut Microsoft 365 Roadmap kommt eine weitere Entwicklung zu Outlook für Windows - die Option zum Speichern von Einstellungen in der Cloud.

Outlook für Windows erhält Cloud-Synchronisierungsoption

Sie wissen, wie der Outlook Focus-Posteingang das Leben erheblich erleichtert, wenn Sie Ihren Tag im Büro beginnen.

Insbesondere wenn Sie ein Unternehmensbenutzer sind, werden Ihre E-Mails jeden Tag überfüllt sein. Sie wenden sich also an Ihren Fokus-Posteingang, um nur die wichtigsten Nachrichten zu speichern.

Nun, die Möglichkeit, Ihre Outlook-Kontoeinstellungen mit der Cloud zu synchronisieren, kommt diesen Monat zum Tragen.

Wenn die Funktion verfügbar ist, können Sie unabhängig vom Desktop-Computer, mit dem Sie auf Ihr Outlook-Konto zugreifen, eine konsistente Focus Inbox-Erfahrung genießen.

Gleiches gilt für alle Anpassungen, die Sie an den Datenschutzeinstellungen vornehmen.

 Eine neue Option unter Allgemeine Cloud-Speicheroptionen, mit der Benutzer auswählen können, ob sie ihre Outlook-Einstellungen in der Cloud speichern möchten. Auf diese Weise können eine Reihe von Funktionen wie Datenschutzeinstellungen und Fokus-Posteingang konsistent sein, wenn sie Outlook auf mehreren Computern und schließlich Outlook im Web und auf Mobilgeräten verwenden.

Microsoft sagt, dass es diese Funktion schließlich zu Outlook.com und Outlook für Android und iOS hinzufügen wird. Dies bedeutet, dass Sie Ihre Einstellungen auf mehreren Geräten und Plattformen synchronisieren können.

Darüber hinaus entwickelt das Unternehmen derzeit die Möglichkeit, Outlook-E-Mail-Signaturen mit der Cloud zu synchronisieren.

Fühlen Sie sich frei, Kommentare oder Fragen zu Outlook für Windows im Kommentarbereich unten zu hinterlassen.

  • Outlook Mail



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie