UPDATE Wir haben Ihre Anmeldedaten nicht erkannt. Skype-Fehler

  • Michael Woods
  • 0
  • 2015
  • 433

Skype ist einer der beliebtesten Messaging-Dienste. Leider haben Benutzer unter Windows 10 bestimmte Probleme damit gemeldet. Demnach können sie sich nicht bei Skype anmelden, und auf jeden Anmeldeversuch folgt Entschuldigung, wir haben Ihre Anmeldedaten nicht erkannt Fehlermeldung.

Wie behebe ich? Leider haben wir Ihren Fehler bei den Anmeldedaten bei Skype nicht erkannt?

Skype ist eine der beliebtesten Messaging-Anwendungen unter Windows. Manchmal können jedoch Probleme mit Skype auftreten. In Bezug auf Skype-Probleme sind hier einige der häufigsten Probleme aufgeführt, die Benutzer gemeldet haben:

  • Skype erkennt keine Anmeldedaten - Diese Meldung kann angezeigt werden, wenn Ihr Benutzername oder Passwort nicht korrekt ist. Wenn Sie diesen Fehler erhalten, überprüfen Sie Ihre Anmeldedaten. Wenn alles in Ordnung ist, müssen Sie möglicherweise Ihr Passwort zurücksetzen.
  • Skype-Name und Passwort wurden nicht erkannt - Dies kann ein Problem mit Ihrem Skype-Client sein. Wenn Sie dieses Problem haben, installieren Sie Skype neu und überprüfen Sie, ob die Fehlermeldung weiterhin angezeigt wird.
  • Skype kann keine Verbindung herstellen - Dies ist ein weiteres Problem mit Skype, auf das Sie stoßen können. Wenn Sie diesen Fehler erhalten, überprüfen Sie, ob die Skype-Server ordnungsgemäß funktionieren. Wenn es ein Problem mit Skype-Servern gibt, müssen Sie warten, bis Microsoft das Problem behoben hat.
  • Skype oops, bitte überprüfen Sie Ihre Daten - Manchmal erhalten Sie stattdessen diese Nachricht. Dies ist ein ähnliches Problem. Um es zu beheben, probieren Sie unbedingt alle Lösungen aus unserem Artikel aus.

1. Installieren Sie Skype neu

Die Nichtanmeldung bei Skype kann ein großes Problem sein. Eine der möglichen Lösungen besteht darin, die Anwendung neu zu installieren. Deinstallieren Sie einfach die Anwendung, starten Sie Ihren Computer neu und versuchen Sie erneut, sie zu installieren.

Benutzer gaben an, dass sie Skype nicht mit derselben Setup-Datei installieren können. Daher wird empfohlen, die neueste Vollversion von Skype herunterzuladen.

Die Vollversion von Skype ist eine Offline-Installation, bei der keine Dateien heruntergeladen werden.

Die Offline-Installation enthält alle erforderlichen Dateien und ist perfekt, wenn für die Installation von Skype keine konstante Internetverbindung verfügbar ist.

Um Skype zusammen mit allen Dateien und Registrierungseinträgen vollständig zu entfernen, wird empfohlen, die Deinstallationssoftware zu verwenden.

Wenn Sie nicht vertraut sind, handelt es sich um spezielle Arten von Anwendungen, die erstellt wurden, um Programme vollständig von Ihrem PC zu entfernen.

Mit diesen Tools können Sie Skype vollständig deinstallieren und alle mit Skype verknüpften Dateien und Registrierungseinträge entfernen. Dank dieser Tools wäre es so, als ob Skype nie auf Ihrem PC installiert worden wäre.

Wenn Sie nach einer Deinstallationssoftware suchen, gibt es viele großartige Tools, die Sie ausprobieren können, aber die besten sind Revo Deinstallationsprogramm und IOBit-Deinstallationsprogramm.

Diese Tools sind unglaublich einfach zu verwenden, sodass Sie alle Anwendungen problemlos entfernen können sollten.


2. Ändern Sie die Seriennummer Ihrer Festplatte

Manchmal bekommst du eine Entschuldigung, wir haben Ihre Anmeldedaten nicht erkannt Fehlermeldung, wenn Skype die Seriennummer Ihrer Festplatte blockiert.

Um dieses Problem zu beheben, müssen Sie die Seriennummer Ihrer Festplatte ändern. Sie können dies auf verschiedene Arten tun. Die einfachste Lösung ist jedoch das Herunterladen des Serial Number Changer für die Festplatte.

Nachdem Sie dieses Tool heruntergeladen haben, müssen Sie es nur ausführen, Ihre Hauptpartition auswählen, normalerweise C, und Sie sollten eine Festplatten-Seriennummer sehen, die aus acht durch einen Bindestrich getrennten Zeichen besteht.

Ändern Sie die Seriennummer ein wenig. Sie können beispielsweise nur ein einzelnes Zeichen ändern und auf klicken Veränderung Taste. Danach sollte Ihre Festplattennummer geändert werden.

  • LESEN SIE AUCH: Fix: Skype-Problem mit dem Wiedergabegerät unter Windows 10

Die Seriennummer der Festplatte ändert sich jedes Mal, wenn Sie Ihr Laufwerk formatieren. Daher sollte dieses Verfahren harmlos sein. Benutzer haben nach dem Ändern der Seriennummer ihrer Festplatte keine Probleme gemeldet.

Wenn Sie befürchten, dass etwas schief gehen könnte, erstellen Sie einen Systemwiederherstellungspunkt oder ein Festplatten-Image.


3. Überprüfen Sie Ihre Antivireneinstellungen

Antiviren- und Firewall-Software kann Skype manchmal stören. Überprüfen Sie daher unbedingt die Einstellungen.

Benutzer meldeten Probleme mit Eset Smart Security, und nachdem die Option zum Scannen des SSL-Protokolls deaktiviert wurde, wurde das Problem mit Skype behoben.

Beachten Sie, dass fast jedes Antivirenprogramm diesen Fehler verursachen kann. Überprüfen Sie daher, ob Ihre Antivirensoftware über eine Option zum Scannen des SSL-Protokolls verfügt, und deaktivieren Sie diese.

Wenn Sie diese Option nicht finden, möchten Sie möglicherweise Ihr Antivirenprogramm vorübergehend entfernen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.

Wenn das Problem durch Entfernen Ihres Antivirenprogramms behoben wird, sollten Sie möglicherweise zu einer anderen Antivirensoftware wechseln.

Es gibt viele großartige Antiviren-Tools, aber die besten sind es Bitdefender, Panda Antivirus, und BullGuard, Probieren Sie es einfach aus.

Alle diese Tools bieten einen hervorragenden Schutz und beeinträchtigen Ihr System oder Ihre Anwendungen in keiner Weise. Probieren Sie sie einfach aus.


4. Verwenden Sie Skype for Web oder versuchen Sie, sich auf einem anderen Gerät anzumelden

Wenn du bekommst Entschuldigung, wir haben Ihre Anmeldedaten nicht erkannt Fehlermeldung, das Problem liegt möglicherweise bei Ihrem Desktop-Skype-Client.

Um zu überprüfen, ob dieses Problem nur den Desktop-Client betrifft, empfehlen wir Ihnen, sich bei Skype for Web anzumelden und zu überprüfen, ob das Problem auftritt.

Darüber hinaus können Sie versuchen, sich auf Ihrem Telefon oder einem anderen PC bei Skype anzumelden.

Wenn Skype for Web und Skype auf Ihrem Telefon ohne Probleme funktionieren, bedeutet dies, dass das Problem vom Desktop-Client verursacht wird. Sie sollten es daher neu installieren.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Artikel wird auf der nächsten Seite fortgesetzt.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie