Fix OneDrive kann Datei nicht entfernen - Fehlercode 6009

  • Neil Ray
  • 0
  • 934
  • 22

Wenn Sie versuchen, eine Datei aus dem OneDrive-Ordner zu löschen, kann dies auftreten OneDrive kann Datei nicht entfernen - Fehlercode 6009 Botschaft. Diese Meldung wird normalerweise angezeigt, wenn jemand die Datei bearbeitet, die Sie löschen möchten.

Es kann jedoch auch andere Gründe für das Problem geben. Mehrere Benutzer haben ähnliche Probleme im Microsoft Community-Forum gemeldet. Ein Benutzer sagte:

Ich kann eine Datei nicht löschen. Es zeigt den Fehler 6009. Ich bin der einzige Benutzer und habe alle ms / office-Apps geschlossen, mich von Microsoft abgemeldet und meinen PC neu gestartet - die Datei kann immer noch nicht gelöscht werden.

Wenn Sie ebenfalls von diesem Fehler betroffen sind, finden Sie hier einige Tipps zur Fehlerbehebung, mit denen Sie das Problem beheben können. OneDrive kann den Dateifehlercode 6009 nicht erfolgreich entfernen.

Wie behebe ich den OneDrive-Fehlercode 6009??

1. Beenden Sie OneDrive

  1. Beenden Sie OneDrive
  2. Klicken Sie auf das kleine Pfeilsymbol in der Taskleiste, um das ausgeblendete Symbol anzuzeigen
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das OneDrive-Symbol
  4. Wähle aus Schließen Sie ein Laufwerk Möglichkeit
  5. Versuchen Sie nun, die Datei zu löschen und prüfen Sie, ob der Fehler behoben ist

2. Schließen Sie die MS Office-Prozesse

  1. Überprüfen Sie, ob andere Benutzer in Ihrer Organisation die Datei geöffnet haben und daran arbeiten.
    • Wenn nicht, schließen Sie alle Microsoft Office-Anwendungen und starten Sie den Computer neu.
  2. Versuchen Sie nach dem Neustart, die Datei zu löschen und nach Verbesserungen zu suchen.

Windows beendet eine Aufgabe im Task-Manager nicht? Verlassen Sie sich darauf, dass wir das Problem lösen.


3. Starten Sie im abgesicherten Modus

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. Run öffnen
  2. Art msconfig und klicken Sie auf in Ordnung öffnen Systemeigenschaften
  3. Wähle aus Booten Tab
  4. Überprüfen Sie unter Startoptionen die Option Sicherer Start Box
  5. Klicken Anwenden und in Ordnung um die Änderungen zu speichern
  6. Wenn Sie in der Systemkonfiguration zum Neustart aufgefordert werden, klicken Sie auf Neu starten
  7. Öffnen Sie nach dem Neustart den Ordner und versuchen Sie, die OneDrive-Datei zu löschen
  8. Öffnen Sie zum Beenden von Safe Boot Systemkonfiguration nochmal
  9. Deaktivieren Sie das Kontrollkästchen Sicherer Start Box und klicken Anwenden

Abgesicherter Modus funktioniert nicht? Keine Panik, diese Anleitung hilft Ihnen, die Bootprobleme zu überwinden.

4. Setzen Sie OneDrive zurück

  1. Klicke auf Start und auswählen die Einstellungen
  2. Gehe zu Apps> Apps und Funktionen
  3. Suchen Sie nach der OneDrive-App
  4. Klicke auf Eine Fahrt und auswählen Erweiterte Optionen
  5. Scrollen Sie nach unten zu Zurücksetzen Abschnitt und klicken Sie auf die Zurücksetzen Taste
  6. Bestätigen Sie die Aktion und klicken Sie auf Zurücksetzen nochmal
  7. Starten Sie den Computer neu und suchen Sie nach Verbesserungen

Wenn Sie Probleme beim Öffnen der Einstellungs-App haben, lesen Sie diesen Artikel, um das Problem zu beheben.


Alternativ können Sie den OneDrive-Client auch zurücksetzen, indem Sie den folgenden Befehl ausführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. öffnen Lauf
  2. Geben Sie im Feld Ausführen Folgendes ein und klicken Sie auf IN ORDNUNG:
    % localappdata% MicrosoftOneDriveonedrive.exe / reset
  3. Starten Sie den Computer nach dem Zurücksetzen neu und suchen Sie nach Verbesserungen

Wenn Ihnen keiner der oben genannten Schritte geholfen hat, aktualisieren Sie OneDrive. Sie können dies tun, indem Sie eine Office-App starten und dann zu gehen Datei> Konto> Aktualisierungsoptionen.

Überprüfen Sie auch, ob Windows-Updates ausstehen. Wenn das Problem weiterhin besteht, deinstallieren Sie die OneDrive-App und installieren Sie sie erneut, um die Probleme zu beheben.

Das OneDrive kann den Dateifehlercode 6009 nicht entfernen. Beim Versuch, eine verwendete Datei zu löschen, tritt ein Fehler auf. Befolgen Sie die Schritte in diesem Artikel, um den Vorgang zu beenden und die Datei erfolgreich zu löschen.

Wie sind Sie jemals auf den Fehlercode 6009 gestoßen, als Sie OneDrive verwendet haben? Sagen Sie uns im Kommentarbereich unten, mit welcher Methode Sie es entfernt haben.

Verwandte Geschichten, die Ihnen gefallen könnten:

  • Fix: OneDrive-Einstiegspunkt nicht gefunden
  • Beheben Sie OneDrive-Synchronisierungsprobleme mit diesen 4 schnellen Methoden
  • So beheben Sie, dass OneDrive-Videos nicht abgespielt werden
  • Error
  • eine Fahrt



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie