FIX MacBook stellt keine Verbindung zu Ihrem Projektor her

  • Robert Dean
  • 0
  • 765
  • 170

Wenn Ihr MacBook keine Verbindung zu einem Projektor herstellt, kann dies ein großes Problem sein, insbesondere wenn Sie eine Präsentation halten müssen. Wenn Sie auf dieses Problem gestoßen sind, sollten Sie wissen, dass es eine Möglichkeit gibt, es zu beheben.

Was tun, wenn das MacBook keine Verbindung zu einem Projektor herstellen kann?

1. Überprüfen Sie die Kabel und Adapter

Das erste, was Sie überprüfen müssen, sind die Kabel. Stellen Sie sicher, dass die Kabel nicht beschädigt sind und alles fest angeschlossen ist. Wenn Sie ein DVI- oder VGA-Kabel verwenden, stellen Sie sicher, dass die erforderlichen Adapter ordnungsgemäß angeschlossen sind und funktionieren.

Sie können Ihren Projektor auch folgendermaßen ausschalten:

  1. Stellen Sie sicher, dass sowohl Ihr MacBook als auch verbunden sind.
  2. Schalten Sie Ihren Projektor aus und trennen Sie ihn von Ihrem MacBook.
  3. Warten Sie einige Momente und schließen Sie dann den Projektor wieder an Ihr MacBook an.
  4. Schalten Sie Ihren Projektor ein und prüfen Sie, ob das Problem weiterhin besteht.

2. Starten Sie Ihr MacBook neu, während Sie an einen Projektor angeschlossen sind

Dies ist eine schnelle Problemumgehung, aber viele Benutzer behaupten, dass es funktioniert. Befolgen Sie dazu einfach die folgenden Schritte:

  1. Schließen Sie das MacBook an den Projektor an und schalten Sie den Projektor ein.
  2. Starten Sie jetzt Ihr MacBook neu.

Nach dem Neustart des MacBook sollte das Problem behoben sein.


3. Setzen Sie NVRAM und SMC zurück

Manchmal besteht die einzige Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, darin, sowohl NVRAM als auch SMC zurückzusetzen. Gehen Sie wie folgt vor, um den NVRAM zurückzusetzen:

  1. Fahren Sie Ihren Mac herunter und schalten Sie ihn sofort wieder ein.
  2. Halten Sie die folgenden Tasten gedrückt: Option, Befehl, P., und R..
  3. Halten Sie die Tasten etwa 20 Sekunden lang gedrückt. Ihr MacBook sieht aus, als würde es neu gestartet.
  4. Lassen Sie die Tasten los, nachdem Sie den Startton zum zweiten Mal gehört haben. Wenn Sie ein Modell mit einem T2-Chip haben, lassen Sie die Tasten los, wenn das Apple-Logo zum zweiten Mal angezeigt wird und verschwindet.

Gehen Sie wie folgt vor, um SMC bei Modellen mit dem T2-Chip zurückzusetzen:

  1. Schalten Sie Ihren Mac aus.
  2. Halten Sie nun links gedrückt Steuerung, links Option (Alt), Recht Verschiebung.
  3. Halten Sie die Tasten 7 Sekunden lang gedrückt. Halten Sie nach Ablauf von 7 Sekunden die Taste gedrückt Leistung Taste neben diesen drei Tasten.
  4. Halten Sie alle vier Tasten 7 Sekunden lang gedrückt und lassen Sie sie dann los.
  5. Warten Sie einige Sekunden und drücken Sie nun die Taste Leistung Taste, um Ihr MacBook zu starten.

Bei Modellen ohne T2-Chip kann SMC folgendermaßen zurückgesetzt werden:

  1. Fahren Sie Ihr MacBook herunter.
  2. Links halten Verschiebung, links Steuerung, links Option (Alt).
  3. Halten Sie diese drei Tasten gedrückt und halten Sie auch die Ein- / Aus-Taste gedrückt.
  4. Halten Sie alle vier Tasten 10 Sekunden lang gedrückt.
  5. Lassen Sie nach 10 Sekunden die Tasten los und drücken Sie die Taste Leistung Taste, um Ihren Mac einzuschalten.

Hier finden Sie einige schnelle und einfache Lösungen, die Ihnen helfen sollten, wenn Ihr MacBook keine Verbindung zum Projektor herstellt.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie