FIX MacBook stellt keine Verbindung zum Drucker her

  • Ambrose Warner
  • 0
  • 4624
  • 211

Es ist wichtig, Dokumente drucken zu können, aber viele MacBook-Benutzer gaben an, dass ihre MacBooks keine Verbindung zu ihren Druckern herstellen. Dies kann ein Problem sein, und im heutigen Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie es beheben können.

Was tun, wenn das MacBook keine Verbindung zu einem Drucker herstellt?

1. Entfernen Sie den Drucker und installieren Sie ihn erneut

Eine Möglichkeit, das Problem mit Epson-Druckern und MacBook zu beheben, besteht darin, den Drucker einfach neu zu installieren. Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Gehe zu Systemeinstellungen> Drucker.
  2. Löschen Sie nun den Epson-Drucker und andere Drucker aus der Liste.
  3. Schließen Sie Ihren Epson-Drucker mit einem USB-Kabel an Ihr MacBook an.
  4. Fügen Sie nun den Drucker aus dem Drucker Abschnitt in Systemeinstellungen.
  5. Lassen Sie den Drucker über USB angeschlossen und richten Sie das WLAN des Druckers ein.
  6. Trennen Sie den Drucker vom Computer und starten Sie Ihr MacBook neu.
  7. Danach sollte es eine Verbindung herstellen und wieder arbeiten.

2. Fügen Sie den Drucker sowohl im drahtlosen als auch im kabelgebundenen Modus hinzu

Laut Angaben der Benutzer haben sie das Problem behoben, indem sie ihren Drucker zweimal hinzugefügt haben, einmal im kabelgebundenen und einmal im kabellosen Modus. Verwenden Sie für den drahtlosen Modus unbedingt die IP-Adresse, die auf Ihrem Drucker gedruckt ist, um ihn ordnungsgemäß zu konfigurieren.


3. Verwenden Sie die Druckoption zurücksetzen

Eine Möglichkeit, dieses Problem zu beheben, besteht darin, das Drucksystem zurückzusetzen. Dies ist ziemlich einfach und Sie können dies tun, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:

  1. Öffne das Apfel Menü und wählen Systemeinstellungen.
  2. Klicke auf Drucker & Scanner.
  3. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine beliebige Stelle in der Drucker Fenster und wählen Drucksystem zurücksetzen
  4. Klicke auf Zurücksetzen oder in Ordnung.
  5. Das Drucksystem wird jetzt zurückgesetzt.
  6. Schalten Sie den Drucker aus, warten Sie 10 Sekunden und schalten Sie ihn wieder ein.
  7. Nun gehe zurück zum Drucker Fenster und fügen Sie den Drucker erneut hinzu.

4. Überprüfen Sie Ihre Kabel und Netzwerkverbindung

Wenn das MacBook keine Verbindung zu einem Drucker herstellt, sollten Sie Ihre Kabel überprüfen und sicherstellen, dass Ihr Drucker ordnungsgemäß angeschlossen ist. Wenn Sie einen drahtlosen Drucker verwenden, starten Sie Ihren drahtlosen Router neu und prüfen Sie, ob dies hilfreich ist.


MacBook Pro stellt keine Verbindung zum Epson-Drucker her

Wenn Sie Probleme mit Ihrem Epson-Drucker haben, können Ihnen die oben genannten Lösungen auch dabei helfen.

Hier finden Sie einige schnelle und einfache Lösungen, die Ihnen helfen sollten, wenn Ihr Drucker keine Verbindung zum MacBook herstellt.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie