Das Einschalten des Laptop-Bildschirms dauert nach dem Windows 10 Anniversary Update eine Minute

  • David Armstrong
  • 0
  • 2114
  • 515

Immer mehr Probleme treten bei Benutzern auf, nachdem sie das Windows 10 Anniversary Update auf ihren Computern / Laptops installiert haben. Heute werden wir über ein Problem sprechen, bei dem ein Laptop das neue Windows 10-Betriebssystem (Version 1607) innerhalb einer Minute laden kann. Der Benutzer gibt an, über genügend RAM und Speicherplatz zu verfügen, und es macht keinen Sinn, warum es so lange dauert, bis der Laptop die neue Version des Windows 10-Betriebssystems geladen hat.

Methode 1

Die erste Methode, die ein Microsoft-Techniker vorgeschlagen hat, war "Wartungsaufgabe ausführen". Dazu müssen Sie mit der rechten Maustaste auf Startmenü-> Systemsteuerung-> Fehlerbehebung klicken und "Wartungsaufgabe ausführen" auswählen..

Es scheint jedoch, dass diese Methode für diesen Benutzer nicht funktioniert hat.

Methode 2

Die zweite vom Microsoft-Techniker vorgeschlagene Methode bestand darin, einen "sauberen" Start durchzuführen. Um einen sauberen Neustart durchzuführen, müssen Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken, nach „msconfig“ suchen und das Tool „System Configuration“ starten. Auf der Registerkarte "Dienste" müssen Sie das Kontrollkästchen "Alle Microsoft-Dienste ausblenden" aktivieren und anschließend auf "Alle deaktivieren" klicken. Klicken Sie dann auf "Start" und wählen Sie "Task-Manager öffnen". Hier müssen Sie sicherstellen, dass Sie für alle Startelemente die Option "Deaktivieren" auswählen. Schließen Sie abschließend den Task-Manager, klicken Sie auf der Registerkarte "Start" auf "OK" und starten Sie Ihren Computer neu.

Leider hat diese Methode das Problem auch für unseren Benutzer nicht behoben.

Methode 3

Die dritte vom Microsoft-Techniker vorgeschlagene Methode bestand darin, eine Systemdateiprüfung durchzuführen. Dazu müssen Sie zunächst die Windows-Taste + X drücken und "Eingabeaufforderung (Admin)" aus der Liste der Apps auswählen. Dann müssen Sie den Befehl „sfc / scannow“ eingeben und die Eingabetaste drücken. Sobald Sie dies getan haben, beginnt das Windows 10-Betriebssystem mit dem Scannen aller geschützten Systemdateien und ersetzt die beschädigten Dateien durch eine zwischengespeicherte Kopie davon, die sich auf Ihrem Computer befindet.

Bis jetzt hat der Benutzer, der das Problem gemeldet hat, nicht geantwortet, aber hoffentlich hat diese Methode sein Problem behoben.

Verwandte Geschichten zum Auschecken:

  • Windows 10 Anniversary Update wird nicht installiert? Eine weitere mögliche Lösung
  • So beheben Sie BSODs während des Windows 10 Anniversary Updates
  • Windows Update funktioniert nicht in Windows 10 Anniversary Update: Möglicher Fix
  • Windows 10 Jubiläums-Update



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie