Fix 'Get Windows 10 App' Symbol verschwindet

  • Lester McBride
  • 0
  • 3526
  • 100

Microsoft hat Get Windows 10 App für alle echten Windows 7- und Windows 8-Benutzer veröffentlicht, um eine kostenlose Kopie von Windows 10 für sich selbst zu reservieren. Aber was ist, wenn das Symbol "Windows 10 herunterladen" irgendwie aus der Taskleiste verschwindet? Keine Sorge, es gibt einige Lösungen, mit denen dieses Problem behoben werden kann.

Get Windows 10 App Icon fehlt. Hier erfahren Sie, wie Sie es wiederherstellen können

Viele Benutzer haben berichtet, dass die Get Windows 10-App auf ihrem PC fehlt. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen, wie Sie die folgenden Probleme beheben können:

  • Windows 10-Aktualisierungssymbol wird nicht angezeigt - Viele Benutzer berichteten, dass das Windows 10-Aktualisierungssymbol auf ihrem PC überhaupt nicht angezeigt wird. Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie es möglicherweise mithilfe einer unserer Lösungen beheben.
  • Das Windows 10-App-Symbol funktioniert nicht, wird angezeigt, ist sichtbar, wird geladen, geöffnet, angezeigt und ist derzeit aktiv - Benutzer haben verschiedene Probleme mit der Get Windows 10-App gemeldet. Demnach funktioniert die App auf ihrem PC überhaupt nicht.
  • Windows 10-Symbol fehlt, ist verschwunden - Mehrere Benutzer haben gemeldet, dass das Symbol "Windows 10 abrufen" auf ihrem PC fehlt. Laut Angaben der Benutzer scheint das Symbol vollständig verschwunden zu sein.
  • Holen Sie sich Windows 10 App weißen Bildschirm - Mehrere Benutzer haben bei Verwendung der Get Windows 10-App nur einen weißen Bildschirm gemeldet. Dies ist ein großes Problem, das Sie daran hindert, ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen.
  • Das Erhalten der Windows 10-App dauert lange - Viele Benutzer berichteten, dass Get Windows 10 App auf ihrem PC ziemlich langsam ist. Wenn Sie dieses Problem haben, können Sie einige unserer Lösungen ausprobieren.
  • Die Windows 10-App wird geöffnet und dann geschlossen - Benutzer berichteten, dass die Get Windows 10-App auf ihrem PC abstürzt. Dies kann ein großes Problem sein und Sie daran hindern, ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen.

Lösung 1 - Alle Symbole in der Taskleiste anzeigen

Es besteht die Möglichkeit, dass das Get Windows 10-Symbol noch vorhanden, aber ausgeblendet ist. Gehen Sie wie folgt vor, um zu überprüfen, ob dieses Symbol ausgeblendet ist:

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Datums- / Uhrzeitbereich in der rechten Ecke der Taskleiste.
  2. Wählen Passen Sie Benachrichtigungssymbole an.
  3. Prüfen Zeigen Sie immer alle Symbole und Benachrichtigungen in der Taskleiste an.

Wenn Ihr Get Windows 10-Symbol ausgeblendet ist, wird es jetzt angezeigt. Andernfalls versuchen Sie es mit anderen unten aufgeführten Lösungen.


Lösung 2 - Aktivieren Sie Get Windows 10 im Registrierungseditor

Es gibt eine Registrierungsoptimierung, mit der die Windows 10-App und ihr Symbol aktiviert oder deaktiviert werden. Möglicherweise ist eine Registrierungseinstellung auf Ihrem Computer so eingestellt, dass das Symbol ausgeblendet wird. Befolgen Sie die unten aufgeführten Anweisungen, um diese Registrierungsoptimierung durchzuführen:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R.. Eingeben regedit und drücke Eingeben oder klicken Sie auf in Ordnung.
  2. Navigieren Sie zu folgendem Pfad:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Policies \ Microsoft \ Windows \ GWX
  3. Finden Sie DWORD benannt DisableGWX und setzen Sie den Wert auf 0. Klicken in Ordnung Änderungen speichern.

  4. Das hast du vielleicht nicht GWX Ordner in Ihrer Registrierung, gehen Sie in diesem Fall zum folgenden Pfad:
    • HKEY_LOCAL_MACHINE \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ AppCompatFlags \ UpgradeExperienceIndicators

  5. Finden UpgEx und UpgExU und stellen Sie sicher, dass ihre Werte auf eingestellt sind Grün.
  6. Stellen Sie außerdem sicher, dass der Wert von Original ist eingestellt auf 1.
  7. Schließen Sie den Registrierungseditor und starten Sie Ihren Computer neu

Lösung 3 - Manuelles Ausführen der Windows 10-App

Wenn keine der oben genannten Problemumgehungen den Job ausgeführt hat, können Sie versuchen, Get Windows 10 App manuell auszuführen. Folgendes müssen Sie tun:

  1. Drücken Sie Windows-Taste + R. und eintreten cmd. Drücken Sie Eingeben oder klicken Sie auf in Ordnung.
  2. Geben Sie den folgenden Befehl ein und drücken Sie die Eingabetaste:
    • C: \ Windows \ System32 \ GWX \ GWXConfigManager.exe / RefreshConfig

  3. Fügen Sie nun diesen Befehl hinzu und drücken Sie die Eingabetaste:
    • C: \ Windows \ System32 \ GWX \ GWX.exe / taskLaunch

  • LESEN SIE AUCH: Fix: Lassen Sie Ihren PC eingeschaltet, bis dies erledigt ist: Der Computer friert beim Konfigurieren von Updates ein

Lösung 4 - Stellen Sie sicher, dass Ihr Windows für ein Windows 10-Upgrade kompatibel ist

Wenn das Symbol zum Abrufen der Windows 10-App in Ihrer Taskleiste fehlt, müssen Sie sicherstellen, dass Windows für ein Windows 10-Upgrade berechtigt ist. Für ein Upgrade auf Windows 10 benötigen Sie eine Originalkopie von Windows 7 oder Windows 8. Wenn Ihr Windows nicht echt ist, wird das Symbol Get Windows 10 App überhaupt nicht angezeigt.

Zusätzlich zu einem echten Windows muss das neueste wichtige Update installiert sein. Wenn Sie unter Windows 7 arbeiten, muss Service Pack 1 installiert sein, um ein Upgrade durchführen zu können. Für Windows 8 müssen Sie das Windows 8.1-Upgrade installieren, bevor Sie ein Upgrade auf Windows 10 durchführen können.

Wenn Ihr Windows echt ist und Sie Windows 7 Service Pack 1 oder Windows 8.1 haben, sollte das Symbol Windows 10 App herunterladen bald angezeigt werden.


Lösung 5 - Laden Sie die neuesten Updates herunter

Wenn Get Windows 10 App fehlt, kann dies an fehlenden Updates liegen. Wie bereits erwähnt, muss für ein Upgrade auf Windows 10 Windows 7 Service Pack 1 oder Windows 8.1 installiert sein.

Dies ist jedoch nur eine Voraussetzung. Get Windows 10 App wird über Windows Update verteilt. Um es zu installieren, müssen Sie die neuesten Windows-Updates herunterladen und installieren.

Wenn Ihr Windows nicht auf dem neuesten Stand ist, müssen Sie die neuesten Updates herunterladen. Starten Sie nach der Installation der fehlenden Updates Ihren PC neu und überprüfen Sie, ob das Symbol Windows 10 App abrufen angezeigt wird.


Lösung 6 - Überprüfen Sie Ihre Hardware

Windows 10 hat bestimmte Softwareanforderungen, aber es gibt auch Hardwareanforderungen, die Sie erfüllen müssen, um ein Upgrade auf Windows 10 durchzuführen. Wenn das Symbol zum Abrufen der Windows 10-App fehlt, liegt dies möglicherweise an Ihrer Hardware.

  • LESEN SIE AUCH: Fix: Hohe Latenz / Ping in Spielen nach Windows 10 Upgrade

Laut Benutzern wird das Symbol "Windows 10-App abrufen" nur angezeigt, wenn Ihr PC die Hardwareanforderungen erfüllt. Wenn Ihr PC die Hardwareanforderungen nicht erfüllt, können Sie möglicherweise kein Upgrade durchführen. In diesem Fall sollten Sie ein Upgrade Ihrer Hardware in Betracht ziehen.

Nur wenige Benutzer haben außerdem berichtet, dass das Symbol "Windows 10-App herunterladen" auch dann verfügbar ist, wenn Ihre Hardware nicht vollständig kompatibel ist. Sie müssen also nur etwas Geduld haben.


Lösung 7 - Installieren Sie die neueste Version von Internet Explorer

Viele Benutzer haben gemeldet, dass das Symbol zum Abrufen der Windows 10-App in ihrer Taskleiste fehlt. Wenn Sie das gleiche Problem haben, liegt das Problem möglicherweise im Internet Explorer. Wenn Sie Windows 7 verwenden, müssen Sie Internet Explorer 11 installieren, bevor Sie ein Upgrade auf Windows 10 durchführen können.

Wenn Sie nicht über die neueste Version von Internet Explorer verfügen, müssen Sie diese herunterladen und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird. Beachten Sie, dass dieses Problem nur Windows 7-Benutzer betrifft. Wenn Sie Windows 8.1 verwenden, verfügen Sie bereits über Internet Explorer 11, sodass Sie es nicht aktualisieren müssen.

Lösung 8 - Überprüfen Sie, ob Internet Explorer aktiviert ist

Wie bereits erwähnt, erfordert Get Windows 10 App Internet Explorer. Wenn Internet Explorer deaktiviert ist, können Sie kein Upgrade durchführen. Um zu überprüfen, ob Internet Explorer auf Ihrem PC aktiviert ist, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Öffnen Schalttafel.
  2. Einmal Schalttafel öffnet sich, navigieren Sie zu Programme und Funktionen.
  3. Wann Programme und Funktionen Fenster öffnet sich, klicken Sie auf Schalte Windows Funktionen ein oder aus aus dem Menü auf der linken Seite.
  4. Wann Windows-Funktionen Fenster öffnet sich, suchen Internet Explorer und stellen Sie sicher, dass es aktiviert ist. Klicken Sie nun auf in Ordnung Änderungen speichern.

Führen Sie nach diesen Änderungen unbedingt Windows Update aus, um Internet Explorer auf die neueste Version zu aktualisieren. Überprüfen Sie nach der Aktualisierung von Internet Explorer, ob das Problem auftritt.

  • LESEN SIE AUCH: Windows 10-Upgrade über WSUS bleibt bei 0% hängen [FIX]

Lösung 9 - Installieren Sie die erforderlichen Updates manuell

Wenn Get Windows 10 App immer noch fehlt, können Sie das Problem möglicherweise einfach beheben, indem Sie die erforderlichen Updates manuell installieren. Um auf Windows 10 zu aktualisieren, müssen Sie herunterladen KB3035583 zuerst aktualisieren.

Das Update ist kostenlos verfügbar und kann direkt von der Microsoft-Website heruntergeladen werden. Für Windows 7 und Windows 8 stehen zwei Versionen zur Verfügung. Darüber hinaus sind beide Versionen für 32-Bit- und 64-Bit-Systeme verfügbar. Laden Sie daher unbedingt die Version herunter, die der Architektur Ihres Systems entspricht.

Wenn Sie dieses Update bereits auf Ihrem PC installiert haben, müssen Sie es erneut installieren und prüfen, ob das Problem dadurch behoben wird.


Lösung 10 - Verwenden Sie Get Windows 10 App Troubleshooter

Wenn die Get Windows 10-App nicht auf Ihrem PC angezeigt wird, können Sie das Problem möglicherweise mithilfe der Get Windows 10-Fehlerbehebung beheben. Microsoft ist sich dieses Problems bewusst und hat eine Fehlerbehebung veröffentlicht, mit der Sie das Problem diagnostizieren und beheben können. Gehen Sie wie folgt vor, um die Fehlerbehebung zu verwenden:

  1. Laden Sie Get Windows 10 App Troubleshooter herunter.
  2. Doppelklicken Sie nach dem Herunterladen der Datei darauf, um sie auszuführen.
  3. Wenn die Fehlerbehebung geöffnet wird, klicken Sie auf Nächster.
  4. Die Fehlerbehebung sucht nun nach Problemen und versucht, diese zu beheben.

Überprüfen Sie nach Abschluss der Fehlerbehebung, ob das Problem weiterhin auftritt.


Lösung 13 - Erstellen Sie ein Eingabeaufforderungsskript

Wenn das Problem weiterhin auftritt, können Sie es möglicherweise einfach durch Erstellen eines Eingabeaufforderungsskripts beheben. Gehen Sie dazu einfach wie folgt vor:

  1. Öffnen Notizblock.
  2. Fügen Sie die folgenden Zeilen ein:
    • REG-ABFRAGE "HKLM \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ AppCompatFlags \ UpgradeExperienceIndicators" / v UpgEx | findstr UpgEx
    • wenn "% errorlevel%" == "0" GOTO RunGWX
    • Fügen Sie "HKLM \ SOFTWARE \ Microsoft \ Windows NT \ CurrentVersion \ AppCompatFlags \ Appraiser" hinzu. / v UtcOnetimeSend / t REG_DWORD / d 1 / f
    • schtasks / run / TN "\ Microsoft \ Windows \ Anwendungserfahrung \ Microsoft Compatibility Appraiser"
    • : CompatCheckRunning
    • schtasks / query / TN "\ Microsoft \ Windows \ Anwendungserfahrung \ Microsoft Compatibility Appraiser"
    • schtasks / query / TN "\ Microsoft \ Windows \ Anwendungserfahrung \ Microsoft Compatibility Appraiser" | findstr Fertig
    • wenn NICHT "% errorlevel%" == "0" ping localhost> nul & goto: CompatCheckRunning
    • : RunGWX
    • schtasks / run / TN "\ Microsoft \ Windows \ Setup \ gwx \ refreshgwxconfig"
  3. Klicke auf Datei> Speichern unter.
  4. Wählen Sie einen Speicherort für Ihre Datei. Der beste Speicherort ist möglicherweise ein Stammverzeichnis wie C:, da Sie das Skript ausführen müssen. einstellen Speichern unter zu Alle Dateien und eintreten w10.cmd als die Dateiname. Klicken Sie nun auf die speichern Taste.
  5. Start Eingabeaufforderung als Administrator. Drücken Sie dazu Windows-Taste + X. und wähle Eingabeaufforderung (Admin).
  6. Wann Eingabeaufforderung Wenn Sie starten, müssen Sie zu dem Verzeichnis navigieren, in dem w10.cmd ist gespeichert. Wenn Sie die Datei im Verzeichnis C: gespeichert haben, müssen Sie Folgendes eingeben:
    • CDC:\
    • w10.cmd

Nach dem Ausführen des Skripts dauert es ungefähr 10 bis 30 Minuten, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Wenn die Verwendung dieses Skripts das Problem nicht löst, verfügt Ihr PC wahrscheinlich nicht über die erforderlichen Softwareanforderungen, um Windows 10 zu installieren.


Lösung 12 - Verwenden Sie das Media Creation Tool

Wenn Sie dieses Problem weiterhin haben und nicht auf Get Windows 10 App zugreifen können, sollten Sie versuchen, eine andere Anwendung zu verwenden. Microsoft hat ein eigenständiges Tool für das Upgrade auf Windows 10 namens Media Creation Tool veröffentlicht.

Dies ist ein kostenloses und einfaches Tool, mit dem Sie die erforderlichen Dateien herunterladen und Ihren PC auf Windows 10 aktualisieren können, ohne dass dies Auswirkungen auf Ihre Dateien hat. Wenn die vorherigen Lösungen für Sie nicht funktioniert haben, versuchen Sie unbedingt, das Media Creation Tool für ein Upgrade auf Windows 10 zu verwenden.

Mindestens eine dieser Problemumgehungen sollte Ihr Problem mit der fehlenden Get Windows 10-App lösen. Andernfalls greifen Sie nach den Kommentaren, und wir werden versuchen, Ihnen zusätzliche Unterstützung zu bieten.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2015 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.





Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie