FIFA 20-Benutzer können das D-Pad nicht mehr verwenden

  • Lester McBride
  • 0
  • 2541
  • 119

FIFA 20 ist die neueste Ausgabe der von der Kritik gefeierten Fußballspielserie.

Wie Sie vielleicht bereits wissen, ist es auf PC, Xbox und PS4 verfügbar, so dass so ziemlich jeder Spaß daran hat.

Diejenigen unter Ihnen, die FIFA 20 auf dem PC spielen, wissen, dass Sie entweder mit Maus und Tastatur oder mit einem an Ihren PC angeschlossenen Controller spielen können.

Das Problem bei Benutzern von Konsolen-Controllern besteht darin, dass Benutzer Probleme gemeldet haben, als sie versuchten, ihre Spieler im Spiel über das Steuerkreuz zu steuern.

Es scheint, dass es Probleme für bestimmte Fertigkeiten gibt, insbesondere für den falschen Schuss. Dies hat jahrelang gut funktioniert. Hoffentlich ist es eine Demo-Sache und wird mit jedem Zugriff und vollständigem Start behoben. Ich weiß, dass D-Pad-Benutzer eine Minderheit sind, aber wir lassen EA am meisten wissen, dass wir eine Lösung wünschen.

Warum das D-Pad und nicht den Joystick verwenden??

Die ersten Reaktionen bezüglich des Problems waren, warum es überhaupt als Problem behandelt wurde.

Die Benutzer argumentierten, dass es mit dem Joystick bereits eine weitaus bessere Steuerungsalternative gibt.

Wie Sie alle wissen, begann die FIFA 1995 mit ihrem ersten Spiel.

Damals war das Steuerkreuz Ihre erste Lösung, wenn es um die omnidirektionale Zeichensteuerung ging.

Viele der Spieler aus dieser Zeit spielen heute weiter.

In der Folge bevorzugen viele von ihnen das gute, altmodische Steuerkreuz gegenüber dem Joystick.

 Ich bin 37 Jahre alt und mit dem D-Pad aufgewachsen. aber der Punkt ist ... Leg dich nicht mit dem an, was gut ist ...

Anscheinend ist das Problem am deutlichsten sichtbar, wenn Sie versuchen, spezielle Bewegungen wie Strafen und Freistöße auszuführen.

Darüber hinaus scheint sich das Problem auch auf Tastaturbenutzer zu erstrecken.

Anscheinend scheinen sie genau die gleichen Probleme mit den Pfeiltasten zu haben.

Seltsamerweise scheint das, was die Benutzer noch mehr zu nerven scheint, nicht die Schwere des Problems selbst zu sein.

Es ist die Tatsache, dass es während der Beta, während der Demo und während des EA-Zugriffs gemeldet wurde.

Dies lässt die Spieler eher pessimistisch, ob das Problem bald behoben sein wird oder ob sie nur lernen müssen, wie man mit dem Joystick spielt.

Apropos, Sie müssen sich daran erinnern, dass Sie, wenn Sie FIFA 20 auf dem PC haben und es nicht mit Maus und Tastatur spielen möchten, einen offiziellen Xbox 360- oder Xbox One-Controller benötigen, wenn Sie es spielen möchten.

Dies liegt daran, dass FIFA 20 keine anderen Controllertypen mehr unterstützt.

  • Regler
  • FIFA 20
  • Spiel



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie