Fenster

Laden Sie jetzt die neueste Version von Adobe Flash für Windows 10 herunter, bevor Sie in den Ruhestand gehen

Laden Sie jetzt die neueste Version von Adobe Flash für Windows 10 herunter, bevor Sie in den Ruhestand gehen

Ihre Webbrowser-Erfahrung mit Windows 8.1 steht in direktem Zusammenhang mit Adobe Flash Player, da fast alle Streaming-Video- und Audiodateien die angegebene Software verwenden, um ordnungsgemäß ausgeführt zu werden. Ohne die neueste Version von Adobe Flash Player können Sie keine umfangreichen Internet-Apps ausführen, Multimedia-Inhalte anzeigen oder Ihre Lieblingsvideos streamen.

Wie ich in der Einführung von oben beschrieben habe, stellt Adobe Flash Player eine dedizierte Software dar, die in Ihrem Internetbrowser verwendet wird. Um die bestmögliche Benutzererfahrung beim Surfen im Internet genießen zu können, müssen Sie die neueste Version der App verwenden, da jedes Programm und jede App ständig neue Funktionen und Fähigkeiten verlangt, ohne die Sie nicht auf die betreffenden Inhalte zugreifen können.

Darüber hinaus ist das Aktualisieren oder Herunterladen der neuesten Version von Adobe Flash Player für Windows 8.1 in verschiedenen Situationen erforderlich, z. B.: Sie können Videos oder Audiodateien nach einem Windows-Update oder nach dem Anwenden eines Updates für Ihren Webbrowser-Client nicht mehr streamen ;; Der Stream-Prozess wird mit Verzögerungen ausgeführt oder bleibt hängen. Sie werden aufgefordert, die neueste Software zu verwenden, um auf einige Internetdateien usw. zugreifen zu können.

Das manuelle Aktualisieren von Treibern ist sehr ärgerlich. Wir empfehlen Ihnen daher, dieses Tool zum Aktualisieren von Treibern herunterzuladen, um dies automatisch zu tun. So verhindern Sie Dateiverluste und sogar dauerhafte Schäden an Ihrem Computer.

Holen Sie sich die neueste Version von Adobe Flash Player für Ihr Windows 8.1-Gerät

Adobe Flash wird immer noch auf vielen PCs verwendet. In diesem Artikel werden die folgenden Probleme behandelt:


Herunterladen und Installieren von Adobe Flash?

Adobe Flash Player kann unter Windows 8.1 als Browser-Plug-In installiert oder auf Ihrem Windows-basierten Smartphone oder Tablet geflasht werden, sodass diese Software für alle Windows 8, 8.1-basierten Geräte verwendet werden kann. Der Installationsvorgang der App kann einfach und innerhalb einer Minute abgeschlossen werden, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen. Darüber hinaus ist das Tool kostenlos erhältlich, sodass Sie jederzeit auf eine neuere Version der Plattform aktualisieren können.

Sie können Adobe Flash Player von der offiziellen Webseite von Adobe herunterladen. Dort müssen Sie nur Ihr Betriebssystem auswählen und die restlichen Schritte ausführen, die in Ihrem Webbrowser angezeigt werden. Um Adobe Flash herunterzuladen, müssen Sie folgende Schritte ausführen:

  1. Wechseln Sie zur Adobe Flash-Downloadseite.
  2. Deaktivieren Sie jetzt das Kontrollkästchen Optionale Angebote und klicken Sie auf Jetzt installieren.
  3. Die Setup-Datei kann jetzt auf Ihren PC heruntergeladen werden.
  4. Suchen Sie die Setup-Datei und doppelklicken Sie darauf, um die Installation zu starten.
  5. Drücke den Nächster Klicken Sie auf die Schaltfläche, um fortzufahren, und befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um die Installation abzuschließen.

Nach Abschluss der Installation haben Sie Flash Player und Ihren PC installiert und können Flash-Inhalte problemlos anzeigen.


Laden Sie Adobe Version 13.0.0.214 herunter

Benutzer von Adobe Flash Player 13.0.0.206 und früheren Versionen für Windows und Macintosh sollten auf Adobe Flash Player 13.0.0.214 aktualisieren.
Benutzer von Adobe Flash Player 11.2.202.356 und früheren Versionen für Linux sollten auf Adobe Flash Player 11.2.202.359 aktualisieren.
Mit Google Chrome installierter Adobe Flash Player 13.0.0.206 wird automatisch auf die neueste Google Chrome-Version aktualisiert, die Adobe Flash Player 13.0.0.214 für Windows, Macintosh und Linux enthält.
Mit Internet Explorer 10 installierter Adobe Flash Player 13.0.0.206 wird automatisch auf die neueste Internet Explorer 10-Version aktualisiert, die Adobe Flash Player 13.0.0.214 für Windows 8.0 enthält.
Mit Internet Explorer 11 installierter Adobe Flash Player 13.0.0.206 wird automatisch auf die neueste Internet Explorer 11-Version aktualisiert, die Adobe Flash Player 13.0.0.214 für Windows 8.1 enthält.
Benutzer des Adobe AIR 13.0.0.83 SDK und früherer Versionen sollten auf das Adobe AIR 13.0.0.111 SDK aktualisieren.
Benutzer des Adobe AIR 13.0.0.83 SDK & Compilers und früherer Versionen sollten auf das Adobe AIR 13.0.0.111 SDK & Compiler aktualisieren.


Führen Sie Adobe Flash direkt in Ihrem Browser aus

In der Vergangenheit war Adobe Flash nicht in jedem Browser verfügbar, daher mussten Sie es separat herunterladen und installieren. Heutzutage ist Adobe Flash als integriertes Plugin für jeden gängigen Browser verfügbar. Sowohl Firefox als auch Chrome unterstützen Flash und verfügen über das Flash-Plugin, sodass Sie es nicht manuell installieren müssen.

Als Ergebnis können Sie einfach Ihren Lieblingsbrowser herunterladen und installieren und Adobe Flash sofort verwenden. Beachten Sie, dass Flash in allen gängigen Browsern standardmäßig deaktiviert ist. Sie können es jedoch mit einem einzigen Klick aktivieren.


Die Zukunft von Adobe Flash

Adobe Flash wurde erstmals 1996 eingeführt und war damals eine revolutionäre Technologie. Im Laufe der Jahre gewann Flash eine enorme Popularität und wurde zu einer der am häufigsten verwendeten Technologien. Bis vor einigen Jahren verwendeten alle wichtigen Video-Streaming-Websites Flash, und Flash war obligatorisch, wenn Sie YouTube-Videos ansehen wollten.

Mit neuen Technologien wie HTML5 verliert Flash jedoch schnell an Popularität. Heutzutage verwenden alle Video-Streaming-Websites HTML5 anstelle von Flash. Im Gegensatz zu HTML5 ist Flash anfällig für Sicherheitslücken und ein Add-On von Drittanbietern, das mit Ihrem Browser vorinstalliert ist. Andererseits ist HTML5 eine native Funktion und bietet eine bessere Sicherheit und Leistung.

Einfach ausgedrückt, HTML 5 ist die Technologie der Zukunft, und Flash wird langsam dunkel. Tatsächlich wird Flash im Jahr 2020 offiziell außer Betrieb genommen. Wenn Sie mehr über Flash und seine Mängel erfahren möchten, haben wir bereits die Hauptgründe erläutert, warum Microsoft die Unterstützung für Adobe Flash beendet.


Sollten Sie Flash auf Ihrem PC installieren?

In fast allen Browsern ist Adobe Flash vorinstalliert, sodass Sie Flash-Inhalte problemlos anzeigen können. Flash ist aufgrund seiner Sicherheitsanfälligkeit in allen Browsern standardmäßig deaktiviert. Sie können es jedoch jederzeit aktivieren, wenn Sie es benötigen. Da Flash in Ihren Browser eingebettet ist, müssen Sie es nicht separat herunterladen und installieren.

Da Adobe Flash jedoch langsam zu Ende geht, entfernen sich große Unternehmen und Benutzer gleichermaßen davon, sodass es sicher ist, dass Flash in naher Zukunft vollständig ersetzt wird.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Juni 2014 veröffentlicht und seitdem vollständig überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.


Die App Geräteübergreifend freigeben verbindet alle Ihre Windows-Geräte
Microsoft hat bereits angekündigt, Xbox One-WLAN-Adapter in Computer-Motherboards zu integrieren, damit Benutzer ihr Konsolenzubehör ohne externe WLAN...
Microsoft wird in Kürze eine Lösung für das Problem mit dem Surface Pro 3-Akku veröffentlichen
Viele Benutzer von Surface Pro 3-Geräten haben kürzlich angefangen, sich über eine verkürzte Akkulaufzeit und Leistung ihrer Surface Pro 3-Tablets zu ...
Das OneNote Importer-Tool von Microsoft für Mac finden Sie hier
Der OneNote Importer von Microsoft ist jetzt auch für Mac-Benutzer verfügbar. Dank dieses Tools können Mac-Benutzer Daten von Evernote nach OneNote im...