Laden Sie CloudBerry Backup herunter und Sie werden Ihre Dateien nie verlieren

  • James Greer
  • 0
  • 3803
  • 232

In den letzten Jahren haben Cloud-Speicherdienste eine enorme Popularität erlangt. Viele Benutzer verwenden Cloud-Dienste für die Sicherung, aber die manuelle Verwaltung Ihrer Sicherungen kann zu einem Problem werden.

Es gibt viele großartige Tools, mit denen Sie Ihre Dateien im Cloud-Speicher sichern können. Wenn Sie nach einer plattformübergreifenden Cloud-Backup-Software suchen, die mit allen wichtigen Cloud-Diensten funktioniert, sollten Sie CloudBerry Backup in Betracht ziehen.

CloudBerry Backup: Eine großartige plattformübergreifende Cloud-Backup-Lösung

Fünf verschiedene Sicherungstypen verfügbar

CloudBerry Backup verfügt über eine benutzerfreundliche Benutzeroberfläche mit Registerkarten, die viele erweiterte Funktionen verbirgt.

In Bezug auf die Dateisicherung unterstützt diese Software für die Windows-Cloud-Sicherung die folgenden Sicherungstypen:

  • Lokale Sicherung
  • Datensicherung in der Cloud
  • Hybrides Backup
  • Cloud-zu-Cloud-Backup
  • Cloud to Local Backup

Laden Sie CloudBerry Backup für Windows herunter


Mit der lokalen Sicherung können Sie Ihre Dateien in das gewünschte Verzeichnis oder Laufwerk auf Ihrem PC sichern. Diese Funktion ist nützlich, wenn Sie über eine externe Festplatte verfügen, die Sie für die Dateisicherung verwenden.

Wenn Sie kein Fan lokaler Sicherungen sind, können Sie Ihre Dateien mithilfe der Cloud-Sicherungsfunktion jederzeit auf einem der vielen verfügbaren Cloud-Speicherdienste sichern.

Erwähnenswert ist, dass die Anwendung auch über eine Hybrid-Sicherungsfunktion verfügt, die frühere Sicherungstypen zu einer kombiniert. Mit der Hybrid-Sicherungsfunktion können Sie sicher sein, dass Ihre Sicherung sowohl auf dem lokalen Laufwerk als auch im Cloud-Speicher verfügbar ist.

Mit CloudBerry Backup können Sie Ihre Dateien auch mithilfe der Cloud-to-Cloud-Funktion von einem Cloud-Speicher auf einen anderen migrieren. Um Ihre Dateien zu migrieren, wählen Sie einfach die Verzeichnisse aus, die Sie sichern möchten, und wählen Sie den gewünschten Cloud-Speicher aus.

Schließlich gibt es eine Cloud-to-Local-Funktion, mit der Ihre Dateien vom Cloud-Speicher auf Ihrem lokalen Laufwerk gesichert werden.

Wenn Sie von Ihrem lokalen Laufwerk sprechen, sehen Sie sich diese Sicherungssoftware für externe Festplatten an. Sie sind nützlich, falls etwas schief geht und Sie Ihre Dateien und Ordner verlieren.


Geplante Backups, Verschlüsselung, E-Mail-Benachrichtigungen und mehr

Wie bereits erwähnt, bietet CloudBerry Backup fünf verschiedene Sicherungstypen, und jeder Sicherungstyp kann angepasst werden. Nachdem Sie das Verzeichnis ausgewählt haben, das Sie sichern möchten, können Sie eine Vielzahl von Optionen anpassen.

Sie können beispielsweise die Dateitypen und Verzeichnisse auswählen, die Sie sichern oder überspringen möchten.

Sie können auch Dateien sichern, die während eines bestimmten Zeitraums geändert wurden. Da alle Cloud-Speicherdienste Einschränkungen unterliegen, können Sie festlegen, dass Dateien, die eine bestimmte Größe überschreiten, nicht gesichert werden. Natürlich können Sie System- und versteckte Dateien überspringen, wenn Sie dies wünschen.

Eine weitere Funktion, die wir erwähnen müssen, ist die Aufbewahrungsrichtlinie, mit der Sie veraltete Daten aus dem Cloud-Speicher löschen können. Diese Funktion ist sehr nützlich, wenn Sie Speicherplatz sparen und ältere Versionen Ihrer Dateien löschen möchten.

Erwähnenswert ist, dass CloudBerry Backup eine 256-Bit-AES-Verschlüsselung unterstützt, sodass Ihre Dateien vor und während des Uploads in die Cloud automatisch verschlüsselt werden. Obwohl die Dateiverschlüsselung eine großartige Funktion ist, sollten Sie berücksichtigen, dass die Verschlüsselung nicht für alle Cloud-Dienste verfügbar ist.

Die Anwendung unterstützt auch die Planung, sodass Sie problemlos eine einmalige Sicherung planen oder eine wiederkehrende Sicherung erstellen können. Dies ist nützlich, wenn Sie monatliche, wöchentliche, tägliche oder stündliche Sicherungen erstellen möchten.

Falls Sie aus irgendeinem Grund eine geplante Sicherung verpassen, kann die Anwendung eine Sicherung durchführen, sobald Ihr PC gestartet wird. Wenn Sie Ihre Dateien jederzeit sichern möchten, gibt es auch eine Echtzeit-Sicherungsfunktion, mit der die Dateien in die Cloud hochgeladen werden, sobald Sie sie ändern.

CloudBerry Backup unterstützt auch E-Mail-Benachrichtigungen, sodass Sie nach einer erfolgreichen oder fehlgeschlagenen Sicherung eine Benachrichtigung erhalten können. Bei Bedarf können Sie dem Ereignisprotokoll auch Einträge hinzufügen, wenn Ihre Sicherung erfolgreich ist oder fehlschlägt.


Kompatibilität mit über 50 verschiedenen Cloud-Speicherdiensten

Wie bereits erwähnt, unterstützt CloudBerry Backup mehr als 50 verschiedene Cloud-Speicherdienste. In Bezug auf die unterstützten Cloud-Speicherdienste arbeitet die Anwendung mit wichtigen Diensten wie:

  • Amazon S3
  • Amazonasgletscher
  • Microsoft Azure
  • Google Cloud Storage
  • Backblaze B2

Viele andere weniger bekannte Cloud-Speicherdienste werden ebenfalls unterstützt. Mit der Unterstützung von mehr als 50 Cloud-Speicherdiensten haben Sie keine Probleme beim Sichern Ihrer Dateien.


Sicherung, Komprimierung und andere erweiterte Funktionen auf Blockebene

CloudBerry Backup bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche, mit der Sie Ihre Sicherungspläne einfach anzeigen und bearbeiten können. Sie können auch alle Sicherungsspeicherorte, Ihren Sicherungsverlauf sowie die Festplattenkapazität im Hauptbildschirm überprüfen.

Die Anwendung verfügt auch über einige erweiterte Funktionen wie:

  • Sicherung auf Blockebene
  • Kompression
  • Befehlszeilenschnittstelle
  • Ransomware-Schutz

Dank der Sicherung auf Blockebene laden Sie nur geänderte oder neue Daten hoch, wodurch die verwendete Bandbreite und der Speicherplatz reduziert werden. Apropos, mit der integrierten Komprimierungsfunktion können Sie Ihre Dateien einfach komprimieren und den Sicherungsprozess beschleunigen.

Wenn Sie ein fortgeschrittener Benutzer sind und eine Befehlszeile einer grafischen Oberfläche vorziehen, werden Sie erfreut sein zu wissen, dass CloudBerry Backup die Befehlszeilenschnittstelle vollständig unterstützt.


CloudBerry Backup Pro vs Free Edition

CloudBerry Backup für Desktop gibt es in zwei Versionen, Free und Pro, und es gibt einige Unterschiede zwischen den beiden. Beide Versionen bieten folgende Funktionen:

  • Unterstützung für mehr als 50 verschiedene Cloud-Speicherdienste
  • Fünf verschiedene Sicherungstypen
  • Backup-Planung und erweiterte Backup-Anpassung
  • Verfügbarkeit unter Windows, MacOS und Linux

In Bezug auf Einschränkungen bietet die kostenlose Version keine Verschlüsselung oder Komprimierung. Eine andere Sache, die in der kostenlosen Version fehlt, ist der E-Mail-Support. Es ist jedoch ein Community-Support verfügbar.

Wir müssen auch erwähnen, dass CloudBerry Backup für Desktop sowohl in der Free- als auch in der Pro-Version Datenbeschränkungen aufweist. In der kostenlosen Version sind Sie beispielsweise auf 200 GB Daten beschränkt, was für Privatanwender oder einfache Benutzer ausreichen sollte. Andererseits hat die Pro-Version ein Datenlimit von 5 TB. Erwähnenswert ist auch, dass Sie das Datenlimit sowohl für Free- als auch für Pro-Pläne aktualisieren können.

Wenn Sie ein Serveradministrator sind, könnte Sie die CloudBerry Backup Windows Server Edition interessieren. Diese Version bietet verschiedene einzigartige Funktionen, darunter die folgenden:

  • Dateisystemsicherung
  • Image-basierte Sicherung
  • Systemstatus-Sicherung
  • Bare Metal Restore
  • Auf Cloud VM wiederherstellen

Erwähnenswert ist, dass auch die Version von CloudBerry Backup für MSPs und IT-Dienstanbieter verfügbar ist. Diese Version ist perfekt für Unternehmen und IT-Experten geeignet, da sie eine zentrale Verwaltung und Überwachung aller Ihrer Backups sowie plattformübergreifende Cloud-Backups bietet.


Fazit

CloudBerry Backup Desktop ist eine großartige Anwendung für die Dateisicherung. Mit der Unterstützung von mehr als 50 verschiedenen Cloud-Speicherdiensten und erweiterten Sicherungsfunktionen ist es eine gute Wahl für einfache und fortgeschrittene Benutzer.

Die kostenlose Version unterliegt keinen drastischen Einschränkungen. Wenn Sie jedoch die Bandbreitennutzung reduzieren, die Sicherungsgeschwindigkeit verbessern und Ihre Dateien schützen und verschlüsseln möchten, sollten Sie die Pro-Version erwerben.

Mit CloudBerry können Sie Daten auf Ihren Windows Desktop-, Windows Server-, MS SQL Server- und MS Exchange-Konten sichern. Dies ist eine zuverlässige All-in-One-Lösung.

Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im Januar 2018 veröffentlicht und seitdem auf Frische und Genauigkeit aktualisiert.

  • Wolke



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie