Dell Venue 8 Pro der beste Windows 8 iPad Mini-Wettbewerb?

  • Oswald Gilmore
  • 0
  • 1525
  • 41

Das Windows 8.1 Venue 8 Pro Windows 8.1-Tablet von Dell ist eines der interessantesten Tablets, die für den Kauf in Betracht gezogen werden sollten. Wir gehen die interessanteste Überprüfung durch, um eine Schlussfolgerung zu ziehen.

Wir haben gerade den Vergleich des Dell Venue 8 Pro mit dem Lenovo Miix 2 in einem Kampf zwischen billigen, zuverlässigen und kleinen Windows 8.1-Tablets abgeschlossen. Jetzt ist es Zeit zu sehen, was die Rezensenten über das Dell Venue 8 Pro sagen, um eine Zusammenstellung von Urteilen der Leute zu erstellen, die das Tablet getestet haben, wenn ich das so sagen kann.

Was Sie wissen müssen, ist, dass zwischen diesem Tablet und dem Dell Venue 8-Smartphone Verwirrung herrscht. Seien Sie also vorsichtig. Wenn Sie möchten, können Sie auch das Dell Venue 8 Pro-Benutzerhandbuch lesen. Eine Erinnerung an die Spezifikationen, mit denen Dell Venue 8 Pro geliefert wird, finden Sie auch in unserem vs-Teil mit dem Lenovo Miix 2, sodass wir nicht noch einmal im Detail darauf eingehen werden. Hier sind die Hauptmerkmale:

Dell Venue 8 Pro-Spezifikationen

  • 8 Zoll 1280 × 800 HD IPS-Display mit aktivem Digitizer (dazu später mehr)
  • Intel Bay Trail Z3740D 1,33 GHz Quad-Core-CPU mit Intel HD-Grafik
  • 2 GB DDR3-RAM
  • 32 oder 64 GB eMMC-Speicher
  • Büro zu Hause und Student 2013
  • Abmessungen: 216,2 mm (8,51 Zoll) x 130 mm (5,11 Zoll) x 9 mm (0,35 Zoll); 405 g (0,89 lb)
  • Anschlüsse: Micro USB 2.0, microSD, Kopfhörerbuchse
  • 1,2 MP Kameras vorne und 5 MP hinten

Dell Venue 8 Pro Bewertungen Zusammenfassung

Die Testberichte für das Dell Venue 8 Pro sind lang und wenn Sie daran interessiert sind, das Produkt zu kaufen, haben Sie sicher bereits einige davon durchsucht. Aber worauf ich mich hier konzentrieren werde, ist die Schlussfolgerung und die Zusammenfassung, die normalerweise wichtig sind, wenn Sie Ihre endgültige Meinung zu einem bestimmten Produkt abgeben. Hier sind diejenigen, die ich als die schlüssigsten empfand.

David Pierce mit The Verge fand die folgenden Stärken und Schwächen

  • Gutes Zeug - Toller Preis für ein Windows-Tablet, gute Akkulaufzeit, solide Leistung
  • Schlechte Dinge - Defekte automatische Helligkeit, kein Micro-HDMI zur Nutzung von Desktop-Apps, schlechte Platzierung der Windows-Tasten

Das Dell Venue 8 Pro ist die beste Windows-Konkurrenz für das iPad mini, aber es ist noch lange nicht mit dem Apple-Tablet vergleichbar. Das Out-of-Box-Erlebnis des Dimmens des Displays ist bei einem modernen Gerät unverzeihlich, und die seltsame Entscheidung von Dell, einen Windows-Schlüssel oben auf dem Tablet zu platzieren, ist ebenso rätselhaft. Das Fehlen von Windows 8-Apps hält diese Art von Gerät etwas zurück, aber das Potenzial ist vielversprechend. Microsoft hat mit Windows 8.1 einige solide Grundlagen gelegt und ermöglicht Ihnen das Lesen, Surfen, Musikhören und Ansehen von Filmen. Genau darum geht es bei diesen Tablettentypen: um den Verzehr.

Paul Thurott von Winsupersite:

Ich hatte wirklich gehofft, etwas Bestimmtes über dieses gut gemachte Gerät anbieten zu können, um eine allgemeine Empfehlung abgeben zu können, die einer eingehenderen Prüfung standhalten könnte. Das Dell Venue 8 Pro ist jedoch ein Opfer der Windows Store-Oberfläche und einiger seltsamer Designentscheidungen, und während einige auch keine Probleme haben, werden es viele tun. Und Sie müssen sich der Einschränkungen bewusst sein. Ich mag dieses Gerät ziemlich. Es beweist ziemlich genau, dass ein Windows Mini-Tablet funktionieren und gut funktionieren kann. Kann ich es empfehlen? Nicht ohne Vorbehalte und ohne Diskussion dieser Ökosystemprobleme.

Aber ja, dies ist eine hochwertige Maschine, und ich wundere mich jetzt über ihren größeren Bruder, den Dell Venue 11 Pro, der in einer Low-End-Version mit Innereien ähnlich dem Venue 8 Pro erhältlich ist. Ich frage mich auch, ob ich mit Windows 8-basierten Mini-Tablets wie Lenovo Miix 2 und Toshiba Encore konkurrieren kann. Vielleicht ist es Zeit, sich einen der nächsten anzuschauen.

Ef Jay mit UmpcPortal:

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass sich der Dell eher wie ein normaler PC mit voller Leistung als wie ein Tablet für den gelegentlichen Gebrauch anfühlt. Aufgaben werden schnell ausgeführt, mit Ausnahme von Dingen wie dem Installieren von Programmen oder dem Entpacken von Dateien, da dies immer noch von einem relativ langsamen eMMC-Speicher abhängt. Sobald jedoch Programme installiert sind, die mit ihnen arbeiten und im Betriebssystem navigieren, fühlen Sie sich schnell und reaktionsschnell an, so dass Sie dies nicht tun Sie haben das Gefühl, ein Budgetsystem zu verwenden.

Nur ein Vergleich nebeneinander mit einem leistungsstärkeren PC wird die Einschränkungen von Dell aufdecken, aber isoliert könnte es leicht als Hauptsystem für die Arbeitsverarbeitung, das Surfen im Internet und sogar für einige leichte PC-Spiele dienen. Im Vergleich zu früheren Atom-Geräten, einschließlich solcher, die mit Windows 8 gestartet wurden, sind Dell Venue 8 Pro und andere Bay Trail-Tablets eine viel bessere und zufriedenstellendere Erfahrung und verwirklichen schließlich den Traum, einen vollständigen PC in der Hand zu haben, ohne Kompromisse bei Leistung und Portabilität einzugehen oder Akkulaufzeit.

Preston Gralla von ComputerWorld

Wenn Sie nach einem preisgünstigen und leistungsstarken Windows 8.1-Tablet suchen, ist das Dell Venue 8 Pro genau das Richtige für Sie. Aufgrund seiner Größe eignet es sich nur als Tablet und eignet sich nicht als Ultrabook, wie es das weitaus teurere Surface Pro 2 mit Tastatur kann. Wenn ein 8-Zoll-Bildschirm für Sie nicht groß genug ist, sollten Sie den Dell Venue 11 Pro für 500 US-Dollar in Betracht ziehen, der mit einem 10,8-Zoll-Bildschirm mit 1920 x 1080 Pixeln ausgestattet ist. Der Bildschirm kann bis zu 8 GB Speicher und bis zu 256 GB Speicher verarbeiten, verfügt über eine 2-Megapixel-Frontkamera und eine 8-Megapixel-Rückkamera sowie einen vollständigen USB 3.0-Anschluss sowie einen Mini-HDMI-Anschluss. Das Venue 8 Pro ist vielleicht nicht ganz perfekt - aber seien wir ehrlich, 300 US-Dollar bringen Ihnen keine Perfektion. Sie erhalten jedoch ein recht gutes Windows 8.1-Tablet, und das sind großartige Neuigkeiten für Windows-Liebhaber.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie