Daemon Tools unterstützt Windows 8.1, 10, es fehlt immer noch die Windows 10-App

  • Peter Sutton
  • 0
  • 4701
  • 23

Daemon Tools hat noch keine offizielle Windows 8-App, aber jetzt wurde die beliebte Software auf Windows 8.1 aktualisiert

Einige von uns hoffen immer noch, dass es einen Tag geben wird, an dem wir eine offizielle Daemon Tools-App für Windows 8 sehen werden, auch wenn es im Moment etwas seltsam erscheint, über ihre Funktionalität nachzudenken. Bis dahin freuen wir uns zumindest über die Nachricht, dass Daemon Tools für Windows 8.1 aktualisiert wurde und die volle Unterstützung für das erste Windows 8-Update von Microsoft erhält.

Neben dem Update für die Unterstützung von Windows 8.1 gibt es in den Daemon Tools noch einige weitere neue Funktionen:

  • SPTD 1.84
  • Bildstatistiken werden nicht mehr erfasst
  • Kleinere Korrekturen

Zur Erinnerung: Sie können Daemon Tools unter Windows 8 verwenden, um ISO- und MSD-Images zu erstellen und virtuelle CD- und DVD-Laufwerke zu emulieren. Daemon Tools aktiviert und deaktiviert Bilder und unterstützt die folgenden Dateiformate auch in Windows 8: .b5t, .b6t, .bwt, .ccd, .cdi, .cue, .nrg, .pdi, .isz. Mit der kostenpflichtigen Version von Daemon Tools können Sie Ihre Bilddateien auch komprimieren und in Windows 8 mit einem Kennwort schützen. Außerdem haben Sie die Möglichkeit, Ihre Bildsammlung zu verwalten.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie