Conan Exiles So richten Sie Ihren eigenen privaten Server ein

  • Robert Dean
  • 0
  • 4981
  • 1184

Conan Exiles ist ein interessantes Überlebensspiel, das die Spieler herausfordert, in einer rauen Umgebung am Leben zu bleiben, in der nur die Stärksten es lebendig machen. Gleichzeitig hat das Spiel seit dem Start die Geduld der Spieler auf die Probe gestellt, da viele Spieler Probleme mit der Serververbindung gemeldet haben. Die gute Nachricht ist jedoch, dass Funcom kürzlich die meisten dieser Fehler behoben hat.

Conan Exiles hat eine begrenzte Anzahl öffentlicher Server, aber Fans können ihre eigenen erstellen, um Zeit mit nur den Leuten zu verbringen, mit denen Sie spielen möchten. Wenn Sie einen eigenen Conan Exiles-Server erstellen möchten, führen Sie die folgenden Schritte aus.

So richten Sie Ihren Conan Exiles-Server ein

1. Laden Sie SteamCMD herunter

2. Extrahieren Sie den Inhalt der ZIP-Datei

3. Öffnen Sie ein Terminalfenster für den ausgewählten Ordner.

4. Erstellen Sie einen anderen Ordner, in dem der Server installiert werden soll, z. B. C: \ Exiles.

5. Führen Sie die folgenden Befehle aus, um den Server zu erstellen:

  • anonym anmelden
  • force_install_dir C: \ YOURFOLDERNAMEHERE
  • app_update 443030
  • Verlassen

6. Ausführen des Servers:

  • Stellen Sie sicher, dass kein Steam-Client ausgeführt wird.
  • In diesem Fall werden einige Fehler in Bezug auf Steam-DLLs angezeigt, die Sie ignorieren können.
  • Führen Sie in C: \ Exiles Folgendes aus: ConanSandboxServer.exe
  • Standardmäßig überwacht es die UDP-Ports 27015 und 7777.
  • Fügen Sie Ihrer Firewall eine Ausnahme hinzu, damit der Server im Steam-Server-Browser angezeigt wird.
  • Verwenden Sie die folgenden Befehlszeilenparameter:
    • ConanSandboxServer.exe -log -MaxPlayers = 16
    • -Log
    • MaxPlayers = 70
    • Servername = ConanExilesServer
    • MULTIHOME = aaa.bbb.ccc.ddd (Netzwerkschnittstelle per IP auswählen)
    • QueryPort = 27015 (Steam-Abfrageport)

7. Geben Sie die folgenden Einstellungen in der Datei Engine.ini an, die sich unter dieser Adresse befindet: ConanSandbox \ Saved \ Config \ WindowsServer \ Engine.ini

  • [/script/onlinesubsystemutils.ipnetdriver]
  • NetServerMaxTickRate = 30
  • [OnlineSubsystemSteam]
  • Servername = YOUR_SERVER_NAME_HERE
  • ServerPassword = YOUR_DESIRED_PASSWORD_HERE

8. Sie können der Datei Game.ini auch andere Servereinstellungen hinzufügen (ConanSandbox \ Saved \ Config \ WindowsServer \ Game.ini):

  • [/script/engine.gamesession]
  • MaxPlayers = 70

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Fix: Windows 10-Spielleiste wird nicht geöffnet
  • Windows 10 Build Fixes Problem mit Tencent Online-Spielen funktioniert nicht
  • Fix: CD-Spiele werden unter Windows 10 nicht abgespielt
  • Fix: Schwarze Balken in Spielen unter Windows 10
  • Conan Exils



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie