Chrome 68 reduziert die RAM-Auslastung des Browsers für eine schnellere Leistung

  • David Armstrong
  • 0
  • 1674
  • 508

Google hat eine neue Chrome Beta-Version herausgebracht. Chrome 68 ist die neueste Beta-Version von Googles Flaggschiff-Browser, die neue APIs enthält. Die neueste Beta-Version enthält eine neue API, die die RAM-Auslastung von Chrome reduziert.

Google Chrome ist möglicherweise einer der schnellsten Webbrowser, beansprucht aber auch viel RAM, wenn Sie viele Registerkarten darin öffnen. Das Öffnen vieler Registerkarten in Chrome kann den Browser daher erheblich verlangsamen. Es ist ein aufgeblähter Browser, der mehr RAM verwendet als viele der Alternativen. Daher ist Chrome nicht ideal für Laptops und Desktops mit niedrigeren Spezifikationen.

Google hat die Beta-Version von Chrome 68 im Chromium-Blog angekündigt, einer systemressourceneffizienteren Version des Browsers. Dies ist hauptsächlich auf die neue Page Lifecycle-API von Chrome 68 zurückzuführen, die die Optimierung der Systemressourcen verbessert. Mit dieser API kann der Browser inaktive Seitenregisterkarten anhalten und bei Bedarf neu starten. Auf diese Weise kann Chrome inaktive Seiten verwerfen, um den RAM-Verbrauch der Registerkarten zu reduzieren. Ein Google-Ingenieur erklärte:

Moderne Browser setzen heutzutage manchmal Seiten aus oder verwerfen sie vollständig, wenn die Systemressourcen eingeschränkt sind. In Zukunft möchten Browser dies proaktiv tun, damit sie weniger Strom und Speicher verbrauchen. Die in Chrome 68 ausgelieferte Page Lifecycle API bietet Lifecycle-Hooks, damit Ihre Seiten diese Browserinterventionen sicher verarbeiten können.

Mozilla plant außerdem, die Systemressourcenauslastung von Firefox zu reduzieren. Mozilla hat Project Fission eingerichtet, um die RAM-Auslastung von Firefox zu minimieren. Fission MemShrink ist ein wichtiger Aspekt von Project Fission, von dem Mozilla hofft, dass er die RAM-Auslastung seines Flaggschiff-Browsers um mindestens sieben MB reduziert. Diese Newsletter-Seite enthält weitere Details zu Fission MemShrink.

Daher optimieren sowohl Google als auch Mozilla ihre Browser, um die Effizienz ihrer Systemressourcen zu verbessern. Mit der Page Lifecycle-API wird Chrome möglicherweise zu einem viel systemressourceneffizienteren Browser. Auf dieser Webseite können Sie Chrome 68 zu Windows-, MacOS- und Linux-Plattformen hinzufügen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie