Das integrierte Chromium Edge-Antivirenprogramm blockiert für viele die Add-On-Installation

  • Christopher Parsons
  • 0
  • 853
  • 241

Microsoft arbeitet sehr schnell an der Entwicklung von Microsoft Edge. Das Big M hat kürzlich ein neues Update für Microsoft Edge herausgebracht.

Die aktuelle Version bringt viele Änderungen und zusätzliche Unterstützung für das integrierte Virenscannen.

Microsoft hat jedoch auch einige Probleme anerkannt. Diejenigen, die derzeit die kanarische Version von Chromium Edge ausführen, können keine Add-Ons mehr installieren.

Dieses Problem hängt mit dem integrierten Antivirenprogramm des Browsers zusammen. Die Virenprüfungsfunktion des neuen Microsoft Edge blockiert die Installation der Add-Ons.

Der Browser warnt, dass diese Add-Ons ein potenzielles Problem für Ihr System darstellen können. Zum Glück können Sie die Add-Ons weiterhin aus dem Chrome Store installieren.

Zur schnellen Erinnerung veröffentlicht Microsoft täglich neue Updates für den Canary Build. Dies ist einer der Hauptgründe dafür, dass der Kanarische Kanal anfälliger für Fehler ist.

Patch veröffentlicht sehr bald

Daher wird erwartet, dass dieses Problem in den nächsten Tagen behoben wird. Insbesondere ist Microsoft Edge auch in Beta- und Dev-Versionen verfügbar. Wenn Sie einer der Benutzer sind, die sich nicht gerne mit häufigen Problemen auf dem Kanarischen Kanal befassen, können Sie andere Optionen wählen.

Microsoft hat keinen Veröffentlichungstermin für die offizielle Veröffentlichung von Microsoft Edge bekannt gegeben. Vor kurzem ist jedoch ein defekter Installer für den stabilen Build online durchgesickert.

Es sieht so aus, als hätte Microsoft seine Lektion mit der fehlgeschlagenen Veröffentlichung des klassischen Edge in Windows 10 gelernt. Der Tech-Riese möchte diesmal eine umfangreiche Testphase durchlaufen. Tausende von Windows Insidern testen derzeit den Browser.

Sie können die Vorabversion von Chromium Edge noch heute herunterladen. In der Zwischenzeit werden wir die Situation genau beobachten.

Kommentieren Sie unten, wenn in der neuesten Version andere Probleme aufgetreten sind.

VERWANDTE ARTIKEL, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Edge sendet Ihren Browserverlauf nicht anonym an Microsoft
  • Microsoft Edge, um drei Einstellungen für die Datenschutzkontrolle zu erhalten



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie