Build 2016 Microsoft stellt Desktop App Converter vor, um Desktop-Spiele in Universal-Apps umzuwandeln

  • David Terry
  • 0
  • 3529
  • 172

Wir sind nur eine Stunde von der BUILD 2016-Konferenz von Microsoft entfernt und haben bereits einige revolutionäre Ankündigungen gesehen. Die neueste Innovation ist der neue Desktop App Converter von Microsoft, mit dem Entwickler ihre win32-Apps in UWP-Spiele für Windows 10 konvertieren können.

Um zu demonstrieren, wie Desktop App Converter funktioniert, zeigte uns Phil Spencer von Microsoft eine konvertierte Version von Age of Empires II, die das Unternehmen von Steam übernommen und in eine UWP-App umgewandelt hat. Wie auf der Bühne gezeigt, ist das Spiel identisch und genauso funktional wie die Desktop-Version. Dies könnte in der Tat eine Revolution bei der Portierung von Spielerlebnissen auf Windows 10 darstellen.

Neben Age of Empires II, einem älteren und weniger anspruchsvollen Spiel, hat Spencer uns gezeigt, wie Microsoft etwas viel Beeindruckenderes konvertiert hat: den Witcher III. Wenn dieses Projekt dem Hype gerecht wird, können Entwickler praktisch jedes Spiel auf eine UWP-Plattform bringen.

  • bauen 2016
  • Windows-Spiele



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie