Blizzard Looking Glass Was ist das und wie benutzt man es?

  • Oswald Gilmore
  • 0
  • 4767
  • 1550

Blizzards Looking-Glass ist ein praktisches Tool zur Fehlerbehebung im Netzwerk, mit dem Sie herausfinden können, ob mit Ihrer Verbindung etwas nicht stimmt. Natürlich funktioniert es nur mit Blizzard-Diensten und -Spielen.

Wenn man bedenkt, dass die Dienste von Blizzard größtenteils online sind, kann ein solches Tool Ihnen viel Ärger ersparen.

Obwohl wir andere Artikel haben, in denen erklärt wird, wie ein Paketverlusttest mit Pathping ausgeführt wird, kann die Verwendung eines speziellen Tools wie Looking-Glass viel einfacher sein.

Anstatt Server nach dem Spiel oder Dienst zu durchsuchen, mit dem Sie Probleme haben, können Sie sich einfach an dieses Tool wenden. Es ist einfach genug, dass selbst PC-Neulinge es ohne großen Aufwand verwenden können.

So greifen Sie auf das Spiegelwerkzeug von Blizzard zu?

Leider können Sie das Looking-Glass-Tool nicht auf Ihren PC herunterladen, da es sich ausschließlich um einen Onlinedienst handelt. Der Zugriff darauf ist jedoch keine Raketenwissenschaft.

Sie müssen nur zur richtigen Adresse navigieren und sollten in kürzester Zeit mit dem Netzwerkdiagnosetool von Blizzard konfrontiert sein. Das Design ist minimalistisch und umfasst ein dunkles Thema, sodass es auch für Ihre Augen angenehm ist.

Wie man Blizzard Looking-Glass benutzt?

  1. Gehen Sie zur Spiegel-URL
  2. Wählen Sie Ihre Region aus dem Kombinationsmenü der Region aus
  3. Wählen Sie den Dienst aus dem entsprechenden Menü
  4. Wählen Sie die Tests aus, die Sie ausführen möchten
  5. Klicken Sie auf die Schaltfläche Test ausführen
  6. Warten Sie, bis die Testergebnisse im Abschnitt Testergebnisse angezeigt werden

Sie können nur in Bezug auf Regionen zwischen Korea, den USA und Europa wählen. Das Servicemenü ist umfangreicher und enthält die folgenden Optionen, die Sie auf Ping und Paketverlust testen können:

  • Battle.net-Authentifizierung
  • Battle.net-Websites
  • Diablo 3
  • Herdstein
  • Helden des Sturms
  • Overwatch
  • Starcraft 2
  • Starcraft Remaster
  • WoW Classic
  • World of Warcraft

Blizzard Looking-Glass 100 Paketverlust Problem

Einige Benutzer berichten, dass sie mit dem Netzwerkdiagnosetool Looking-Glass von Blizzard einen Paketverlust von 100% erhalten. Dies sollte jedoch kein ernsthafter Grund zur Besorgnis sein, da es sich meistens nur um eine Interpretation handelt.

Zum Beispiel haben wir den Test mehrmals ausgeführt und 100% Paketverlust auf einer Reihe von Knoten (Vermittler) erhalten. Positiv zu vermerken ist, dass der Dienst (World of Warcraft) einwandfrei funktioniert hat.

Auf der anderen Seite berichteten andere Benutzer, dass die Ergebnisse von Looking-Glass einen Paketverlust von 0% zeigten, während das Spiel oder der Dienst nicht zugänglich oder spielbar war.

Unser Rat wäre, es mit einer Prise Salz einzunehmen.

Wenn Sie überprüfen möchten, ob zwischen dem Standardtest (Pathping) und Looking-Glass eine Diskrepanz besteht, führen Sie beide aus und vergleichen Sie die Ergebnisse. Sie könnten überrascht sein.

So beheben Sie Paketverluste?

1. Versuchen Sie es mit einem VPN

  1. Laden Sie Private Internet Access herunter und installieren Sie es auf Ihrem PC
  2. Starten Sie es und melden Sie sich bei Ihrem PIA-Konto an
  3. Stellen Sie eine Verbindung zu einem praktischen Server her (machen Sie es schnell)
  4. Führen Sie den Spiegel-Test erneut durch (oder den Pathping-Test).

In den meisten Fällen wird der Paketverlust durch eine Überlastung des Netzwerks verursacht, die anschließend von Ihrem Internetdienstanbieter und dessen falschem Routing verursacht wird.

Sie können sehen, dass es meistens Zwischenknoten sind, die hohe Paketverlustwerte aufweisen. Diese gehören entweder Ihrem ISP oder seinem Upstream-Anbieter.

Privater Internetzugang

Spiegel zeigt hohen Paketverlust? PIA könnte die Dinge schnell reparieren. 2,85 USD / Monat. Kaufe es jetzt

Wenn dies der Fall ist, behebt die Verwendung eines VPN nicht nur den Paketverlust, sondern verbessert auch den Ping, indem Sie Ihren Datenverkehr vom nicht ordnungsgemäß gerouteten Netzwerk Ihres Internetdienstanbieters wegleiten. Wenn Ihr ISP Ihre Bandbreite drosselt, sollte die Verwendung eines VPN die Dinge erheblich verbessern.

Beachten Sie, dass ein VPN Ihnen auf verschiedene Weise helfen kann, außer um Paketverlust und Ping zu verbessern. VPNs können Ihnen einen enormen Online-Datenschutzschub verschaffen, Ihre Verbindung sichern und sogar Geoblocking umgehen.

2. Beheben Sie Ihre Verbindung manuell

  • Überprüfen Sie, ob auf Ihrer Seite eine fehlerhafte Software- oder Hardwarekomponente vorhanden ist (PC, Kabel, Router, Treiber).
  • Reparieren / aktualisieren / aktualisieren / ersetzen Sie fehlerhafte Komponenten nach Bedarf
  • Wechseln Sie zu kabelgebunden statt zu Wi-Fi (Wi-Fi leckt Pakete häufiger als kabelgebunden)
  • Rufen Sie Ihren ISP an und bitten Sie ihn, sich über das Routing zu informieren (wahrscheinlich wird er nichts tun).
  • Wenden Sie sich an Blizzard, wenn etwas nicht stimmt

Beachten Sie, dass Sie viele Kopfschmerzen vermeiden können, wenn Sie das Ende der Verbindung (Heimnetzwerk) in Topform halten. Das bloße Aufrüsten Ihrer Kabel von beispielsweise CAT 5 auf CAT 6 kann zu einer dramatischen Geschwindigkeitsänderung führen.

Spiegel kann manchmal nützlich sein

Unter dem Strich kann Looking-Glass genau das sein, wonach Sie suchen, wenn Sie sich bei der Netzwerkdiagnose für Blizzard-Dienste nicht die Hände schmutzig machen möchten.

Sie wählen eine Region und den Dienst aus, für den Sie testen, und lassen ihn laufen.

Beachten Sie jedoch, dass es möglicherweise zu ungenauen Ergebnissen kommt, unabhängig davon, ob es Sie mit hohen Paketverlustwerten erschreckt, wenn das Spiel fehlerfrei funktioniert, oder ob es Ihnen sagt, dass nichts falsch ist, wenn Sie kaum auf den Dienst zugreifen können.

FAQ: Erfahren Sie mehr über Blizzard Looking-Glass

  • Was ist Blizzard Spiegel??

Blizzards Looking-Glass ist ein Netzwerkdiagnosetool, das nur Informationen anzeigt, die für Blizzard-Dienste und -Spiele relevant sind, z. B. Paketverlust und Ping.

  • Kann VPN den Paketverlust verbessern??

Ja, VPN kann den Paketverlust minimieren, wenn dieses Problem auf der Seite Ihres Internetdienstanbieters auftritt. Schauen Sie sich unsere besten VPNs an, um den Paketverlust zu verbessern.

  • Kann VPN den Ping verbessern??

Ja, aber nur, wenn das Netzwerk Ihres Internetdienstanbieters schlecht geroutet ist oder wenn der Internetdienstanbieter Ihre Bandbreite drosselt. Schauen Sie sich unsere besten VPNs an, um den Ping zu verbessern.

  • Blizzard Entertainment
  • Beheben Sie Netzwerkprobleme
  • Paketverlust



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie