Beste Partitionsmanager-Software für Windows 10

  • Lester McBride
  • 0
  • 3554
  • 480

Eine Laufwerkspartition ist ein separater Bereich einer Festplatte. Standardmäßig befindet sich Ihre Festplatte auf Laufwerk C: Sie können sie jedoch mit der Partitionsmanager-Software in kleinere aufteilen.

Der Vorteil der Partitionierung eines Laufwerks besteht darin, dass Sie Benutzerdateien von den Betriebssystemdateien trennen können. Zusätzliche Partitionen können für Multi-Boot-Setups mit alternativen Betriebssystemen auf separaten Partitionen nützlich sein.

Obwohl Windows 10 Partitionierungstools enthält, bieten Partitionsmanager-Dienstprogramme von Drittanbietern umfangreichere Optionen.

Dies sind einige der bemerkenswertesten Partitionsmanager-Softwarepakete für Windows 10.

Beste kostenlose Partitionsmanager-Software für Windows 10

1

Minitool-Partitionsassistent

Auf der Website des MiniTool Partition Wizard wird angegeben, dass dieses Dienstprogramm mehr als 16 Millionen Mal heruntergeladen wurde.

Obwohl das Programm eine Vielzahl fortschrittlicher Tools zur Datenträgerverwaltung bietet, ist es mit seiner Seitenleiste "Aktionen und Assistenten" und den farbcodierten Partitionsanzeigen überraschend einfach zu verwenden.

Die Software verfügt über Freeware-, Pro-, Server-, Enterprise- und Technician-Editionen.


Wenn Sie eine Partitionsformatierungssoftware benötigen, lesen Sie unsere Liste mit den besten heute verfügbaren Tools.


Die Freeware-Version bietet eine Vielzahl von Optionen zum Ändern der Größe, Teilen, Ausrichten, Verschieben, Erstellen, Löschen und Formatieren grundlegender Partitionen.

Sie müssen jedoch ein Upgrade auf die Pro-Version für 39 US-Dollar durchführen, um Partitionen zusammenzuführen und dynamische Volumes zu erstellen, zu löschen und zu formatieren.

Der Partitionswiederherstellungs-Assistent der Software funktioniert wie ein Zauber und ermöglicht es Benutzern, alle Partitionen wiederherzustellen. Der MiniTool-Partitionsassistent unterstützt auch alle Festplatten wie IDE, SCSI und externe USB-Festplatten.

  • Holen Sie sich den Minitool-Partitionsassistenten

2

AOMEI Partitionsassistent

AOMEI Partition Assistant ist ein weiteres Paket von Drittanbietern, das eine hervorragende Alternative zum Windows 10-Tool zur Datenträgerverwaltung bietet.

Es hat eine ziemlich umfangreiche Freeware-Version, aber Sie können bei Bedarf auch auf die Editionen Professional, Server, Unlimited oder Technician upgraden.


Wenn Sie MBR ohne Datenverlust in eine GPT-Festplatte konvertieren möchten, lesen Sie dazu unseren speziellen Leitfaden.


AOMEI Partition Assistant ist ein Block mit Partitionsverwaltungsassistenten.

Beispielsweise können Benutzer in der Seitenleiste der Software die Assistenten für Festplattenkopie, Partitionskopie, Partitionswiederherstellung, Betriebssystem auf SSD migrieren und Partitionserweiterungen erweitern.

Darunter können Sie verschiedene Optionen zum Kopieren, Zusammenführen, Erstellen, Teilen, Verschieben, Formatieren und Löschen von Partitionen auswählen.

Die Option "Schnelle Partitionierung" ist eine großartige Ergänzung, mit der Benutzer eine Festplatte mit nur wenigen Klicks neu partitionieren können. Mit dieser Software können Benutzer auch mehrere Vorgänge in die Warteschlange stellen, die Sie dann gleichzeitig ausführen können.

  • Holen Sie sich den AOMEI Partition Assistant

3

GParted

GParted ist ein kostenloser Partitionsmanager, mit dem Sie die Größe von Partitionen ohne Datenverlust ändern, kopieren und verschieben können.

Es läuft von einer bootfähigen Disc oder USB, hat aber eine vollständige Benutzeroberfläche. GParted ist einfach zu bedienen und hat einen sehr intuitiven Prozess zum Bearbeiten einer Partition.

Der Partitionsmanager enthält viele verschiedene Dateiformate wie EXT2 / 3/4, NTFS, FAT16 / 32 und XFS.


Suchen Sie ein Hardware-Diagnosetool? Hier sind die besten heute verfügbaren Optionen.


Sie können alles mit nur einem Klick ändern. Da es auf einem USB-Laufwerk ausgeführt wird, ist kein Neustart erforderlich. Sie können damit auch Partitionen ausblenden und arbeiten mit allen Windows-Versionen.

GParted ist ca. 300 MB groß und kann kostenlos heruntergeladen werden, indem Sie dem unten stehenden Link folgen.

  • Holen Sie sich GParted

Beste Partitionsmanager-Software für Windows 10 (kostenpflichtige Version)

Und jetzt wollen wir sehen, was die besten Premium-kostenpflichtigen Partitionsmanager auf dem Markt sind.

Diese Tools bieten im Vergleich zu der oben aufgeführten kostenlosen Software zusätzliche Funktionen und Optionen.

4

Paragon Partition Manager

Paragon Partition Manager 15 ist eine gute All-in-One-Option zum Partitionieren von Festplatten.

Neben all seinen Partitionierungsoptionen enthält es auch Sicherungs- und Wiederherstellungstools, mit denen Benutzer Dateien sichern und ganze Festplatten klonen können.

Die Software verfügt über eine Freeware-, Home- und Professional-Version.


Möchten Sie wissen, wie Sie mehrere Partitionen auf einem USB-Laufwerk erstellen? Folgen Sie dieser Anleitung, um mehr zu erfahren.


Mit der Freeware-Version können Benutzer Partitionen erstellen, formatieren, verschieben, in der Größe ändern und löschen. Wenn Sie auf die Home Edition aktualisieren, können Sie Partitionen aufteilen und zusammenführen sowie freien Speicherplatz neu verteilen, um den Partitionsspeicher zu erhöhen.

Die Home- und Pro-Versionen verfügen außerdem über einen praktischen Boot-Manager, mit dem Sie ein Betriebssystem zum Booten auswählen und Betriebssystemparameter einrichten können.

  • Holen Sie sich die Paragon Partition Manager Home-Version

Paragon Partition Manager verfügt außerdem über eine intuitive Benutzeroberfläche, die an den Windows 10-Startbildschirm erinnert. Der Express Launcher verfügt über Kacheln, die einen einfachen Zugriff auf die Assistenten und Dienstprogramme der Software ermöglichen.

Das Partitionieren von Festplatten ist mit dem Split Partition Wizard ein Kinderspiel.

  • Holen Sie sich die Paragon Partition Manager Professional-Version

5

EaseUS Partition Master

EaseUS Partition Master ist ein hoch bewertetes Dienstprogramm zum Partitionieren von Festplatten. Dies hat auch eine Testversion, die Sie zu Windows 10 hinzufügen können, indem Sie auf dieser Seite auf die Schaltfläche Kostenlose Testversion klicken.

Die Pro-Version kostet im Einzelhandel 40,00 US-Dollar. Dazu gehören zusätzliche Optionen zum Ändern der Größe dynamischer Volumes, zum Migrieren des Betriebssystems, zum Konvertieren dynamischer Datenträger und vieles mehr.


Koppeln Sie Ihren Partitionsmanager mit einem HDD-Integritäts-Tool. Schauen Sie sich unsere besten Tipps in diesem Artikel an.


Die Freeware-Version allein bietet jedoch eine Menge. Damit können Sie die Größe von Partitionen ändern, zusammenführen, verschieben und teilen. Es bietet Ihnen Wiederherstellungstools, mit denen Sie verlorene Partitionen wiederherstellen können.

Sie können Partitionen mit dem Assistenten zum Kopieren von Partitionen auf neue Festplatten kopieren. Die Defragmentierungsoption von EaseUS Partition Master ist auch ein gutes Systemwerkzeug.

  • Holen Sie sich die EaseUS Partition Master Professional-Version

Dies sind die am besten empfohlenen Dienstprogramme zur Partitionsverwaltung für Windows 10. Mit ihnen können Sie Ihre Festplatte schnell und effizient partitionieren. Einige enthalten auch zusätzliche Sicherungswerkzeuge.

Wenn Sie weitere Vorschläge oder Fragen haben, zögern Sie nicht, diese im Kommentarbereich unten zu hinterlassen.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie