Beste 3D-Drucker für Ingenieure zum Kauf [2020 Guide]

  • Robert Dean
  • 0
  • 1518
  • 147

Diese Einkaufsanleitung bietet Ihnen einen sehr effizienten und präzisen Überblick über die besten 3D-Drucker für Ingenieure auf dem Markt.

Wenn Sie in diesem Bereich arbeiten, wissen Sie sicherlich, wie wichtig es ist, über die neuesten technologischen Fortschritte, verwendbaren Materialien und Bautechniken auf dem Laufenden zu bleiben.

Wenn Sie in einen guten 3D-Drucker investieren, mit dem Sie zu Hause komplexe Strukturen erstellen können, erhalten Sie den Vorteil, den Sie sich als großartige Ergänzung für Ingenieure gewünscht haben.

Der Markt ist mit einer großen Auswahl an verschiedenen 3D-Druckern gesättigt, und das kann überwältigend sein, wenn Sie versuchen, schnell einzukaufen.

Aus diesem Grund erhalten Sie in dieser Einkaufsanleitung einen schnellen und effizienten Überblick über die besten Angebote für 3D-Drucker für Ingenieure.

Hinweis: Angebote können sich ändern. Beachten Sie, dass der Preis häufig variiert. Wir empfehlen, auf der Website des Anbieters den Preis zu überprüfen. Einige der Produkte sind möglicherweise nicht vorrätig, wenn Sie Ihre Kaufentscheidung getroffen haben. Also beeilen Sie sich und drücken Sie den Kaufknopf.

Beste Angebote für 3D-Drucker für Ingenieure

1

Monoprice Mini Delta

Der Monoprice Mini Delta 3D-Drucker verfügt über eine beheizte Bauplatte mit einer Gebäudefläche von 110 x 110 x 120 mm, die Ihnen ein sehr kompaktes und benutzerfreundliches Produkt bietet.

Dieser 3D-Drucker verfügt über eine automatische Kalibrierung und kann problemlos mit einer kostenlosen MicroSD-Karte verwendet werden, die mit verschiedenen 3D-Modellen gefüllt wurde.

Vorteile:

  • Komplett montiert für ABS und PLA 
  • Erschwinglich
  • Kompakte Größe für jedes Büro
  •  Das Druckbett und die Extrusionsdüse können auf eine Vielzahl von Temperaturen erwärmt werden, was die Verwendung einer großen Auswahl an Druckmaterialien ermöglicht
  • Schichtauflösung von 50 Mikron

Nachteile:

  • Fehlender Ein / Aus-Schalter - kann durch einfaches Herausziehen aus der Steckdose ausgeschaltet werden

Preis überprüfen

2

ELEGOO Mars UV

Der ELEGOO Mars UV 3D-Drucker bietet ein erstaunliches 3,5-Zoll-Smart-Touch-Display, mit dem Sie die Art und Weise, wie Ihr Modell aussieht, auf verschiedene Weise anpassen können.

Die Bauablage ermöglicht ein gedrucktes Modell in guter Größe (4,72 Zoll (L) x 2,68 Zoll (B) x 6,1 Zoll (H)). Dieser 3D-Drucker wird mit einer benutzerfreundlichen CHITUBOX Slicing Software geliefert.

Vorteile:

  • Sehr effizientes Drucken mit der geringsten Harzmenge
  •  Ausgestattet mit 40-W-UV-Licht für eine schnelle Aushärtung Ihres Modells
  • Komplett montiert und druckfertig

Nachteile:

  • Es ist nur eine USB-Verbindung verfügbar, die sich an einem ungünstigen Ort befindet 
  • Laute Fans

Preis überprüfen

3

XYZprinting da Vinci 1.0 Pro

Der 3D-Drucker XYZprinting da Vinci 1.0 Pro ist eine weitere großartige Option für Ingenieure. Dieser Drucker ist ein Drucker und ein Scanner, wodurch die Verwaltung Ihrer komplexen Projekte noch einfacher wird.

Darüber hinaus enthält es einen Lasergravierer, der an Ihre Bedürfnisse angepasst werden kann. Dies deckt nahezu jeden Aspekt der Erstellung eines fertigen 3D-Modells ab, unabhängig davon, wie komplex Ihr Projekt ist.

Vorteile:

  • Kann problemlos 1,75-mm-ABS- und PLA-Filamente von Drittanbietern verwenden
  • Ein Aluminium-Druckbett, das sich gleichmäßig erwärmt, um ein stabiles und starkes Modell zu schaffen
  • Dual-Laser-3D-Scantechnologie für perfekte Scans
  • Die fertigen Scans können vollständig bearbeitet werden

Nachteile:

  • Der Druckvorgang ist langsam
  • Probleme beim Drucken mit der niedrigsten Ebenenauflösung

Preis überprüfen

4

Formlabs Form 2

Der Formlabs Form 2 3D-Drucker ist ein sehr guter Drucker, der eine Vielzahl von Konnektivitätsoptionen (Ethernet / USB / Wireless) bietet, mit denen Sie ihn einfach und effizient steuern können.

Dieser großartige 3D-Drucker verfügt über ein automatisiertes Harzfüllsystem, mit dem Sie sich keine Sorgen mehr über das manuelle Laden machen müssen.

Vorteile:

  • Schönes Design, das zum Dekor jedes Büros oder Hauses passt
  • Schnelles Drucken mit der Fähigkeit, sich an die Phase des Prozesses zu erinnern, in dem es gestoppt wurde
  • Auto-Mesh-Reparatur und Auto-Orientierungssystem für optimale Druckposition
  • Kann automatisch Unterstützungen, Rotation, Skalierung und Duplizierung generieren

Nachteile:

  • Teuer

Preis überprüfen

5

Ultimaker 2 Extended+

Der Ultimaker 2 Extended + 3D-Drucker ist eine weitere unglaubliche Option für Ingenieure und bietet einen erstaunlich schnellen und effizienten Druckprozess.

Das 3D-Drucksystem wurde so konzipiert, dass Sie problemlos zwischen den mitgelieferten 0,25-, 0,4-, 0,6- und 0,8-mm-Düsen wechseln können, um den Druckvorgang zu beschleunigen und mit mehr Details zu drucken.

Vorteile:

  • Ein beheiztes Bett, mit dem Drucke reibungslos und mit ABS-Materialien erstellt werden können 
  • Ein innovativer Feeder, der ein einfaches Wechseln und die Auswahl des spezifischen Drucks ermöglicht
  • Fancaps, die speziell für einen optimalen Luftstrom entwickelt wurden 

Nachteile:

  • Teuer, aber die Investition wert

Preis überprüfen

Fazit zu 3D-Druckern für Ingenieure

Bitte teilen Sie uns mit, welchen 3D-Drucker Sie aus der Liste, die wir Ihnen vorgestellt haben, gekauft haben. Dazu können Sie den Kommentarbereich unten verwenden.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie