Mit dem jetzt erhältlichen £ 13 Microbit-Computer von BBC können Sie die Grundlagen des Codierens und Rechnens erlernen

  • Michael Woods
  • 0
  • 4169
  • 743

Das kühne Micro: Bit-Programm von BBC wurde gestartet, um die Codierungswelt durch das Micro: Bit, einen winzigen Computer, der Kindern helfen soll, die Grundlagen der Informatik und Programmierung zu erlernen, attraktiver und für Kinder zugänglicher zu machen.

Das winzige Gerät misst 4 cm x 5 cm und ist mit 25 roten LEDs ausgestattet, die zur Anzeige von Nachrichten und zur Erleichterung von Spielen nützlich sind, zwei programmierbaren Tasten, einem Beschleunigungsmesser und einem Magnetometer. Bluetooth LE-Konnektivität ist ebenfalls vorhanden, zusammen mit einem einzelnen Micro-USB-Steckplatz und fünf Eingangs- und Ausgangsringen.

Das Micro: bit wurde von der BBC in Zusammenarbeit mit drei Technologie-Giganten entwickelt: Microsoft, Samsung und ARM. Die BBC plant, im Oktober dieses Jahres jedem 11- und 12-jährigen Schüler in Großbritannien eine Million Geräte zur Verfügung zu stellen, um Informatik und Programmierung in Schulen populärer zu machen. Dank seiner geringen Größe können die Schüler Micro: Bit zwischen den Klassen transportieren und bei Aufgaben zusammenarbeiten.

Sie können Ihr BBC micro: bit für alle Arten von coolen Kreationen verwenden, von Robotern bis zu Musikinstrumenten - die Möglichkeiten sind endlos. Das micro: bit ist ein voll programmierbarer Handheld-Computer, der jedem Kind der 7. Klasse oder einem gleichwertigen Kind in ganz Großbritannien kostenlos zur Verfügung gestellt wird. Es ist 70-mal kleiner und 18-mal schneller als die ursprünglichen BBC-Mikrocomputer, die Anfang der 1980er Jahre in Schulen verwendet wurden.

Der Preis für das Micro: bit beträgt 13 GBP (18 USD). Ein Starterpaket mit Akku, USB-Kabel und Einführungsaktivitäten kostet 15 GBP (22 USD). Wenn Sie zehn Micro: Bit-Computer kaufen, zahlen Sie nur £ 140 ($ 202). Es gibt auch eine spezielle Micro: Bit-Seite der BBC, die nützliche Informationen und Tutorials zum Erstellen von Code bietet, wie dieser Computer Lehrern und Schülern helfen kann und welche Art von Anwendungen Schüler damit erstellen können. Wer weiß, vielleicht sind einige der Computeringenieure, die Microsoft in Zukunft einstellen wird, dank Micro: bit in die Programmierwelt eingetreten.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie