Arduino Port wird nicht angezeigt? Beheben Sie es einfach unter Mac / Windows 10

  • Lester McBride
  • 0
  • 4968
  • 192

Wenn der Arduino-Port auf Ihrem PC nicht angezeigt wird, ist das Lesen dieses Artikels sehr hilfreich. Entwicklungsboards wie das SparkFun RedBoard für Arduino benötigen spezielle Treiber oder Code, mit denen Ihr PC mit ihnen interagieren kann.

Diese Anleitung soll Ihnen dabei helfen, den Arduino-Port zu beheben, bei dem das Problem nicht angezeigt wird, indem Sie lernen, wie Sie Arduino-Port-Treiber ordnungsgemäß aktualisieren und auf Ihrem Windows- oder Mac-Betriebssystem installieren.

Diese Methoden gelten sowohl für das Arduino Uno SMD, das SparkFun RedBoard für A als auch für das Arduino Uno.


Wie kann ich den Arduino-Port unter Mac und Windows anzeigen lassen??

Aktualisieren Sie den Arduino-Treiber, um zu beheben, dass der Arduino-Port nicht angezeigt wird

Wenn Sie ein Windows-System verwenden und Ihre Arduino-Treiber nicht auf dem neuesten Stand sind, werden normalerweise keine Arduino-Ports angezeigt. Wenn dies der Fall ist, aktualisieren Sie diese mit den folgenden Schritten.

  1. Gehen Sie zum Startmenü und geben Sie Geräte-Manager in die Suchleiste ein.
  2. Klicken Sie auf das Symbol Geräte-Manager, um ein neues Fenster zu öffnen.
  3. Scrollen Sie nach unten zu Andere Geräte und klicken Sie auf, um zu erweitern.
  4. Doppelklicken Sie auf das Unbekannte Arduino Uno Gerät für Eigenschaften Fenster zum Anzeigen.
  5. Wähle aus Treiber Klicken Sie auf die Registerkarte und klicken Sie auf Treiber aktualisieren
  6. Wählen Sie das Suchen Sie automatisch nach aktualisierter Treibersoftware Möglichkeit.
  7. Windows wird aktualisiert.
  8. Nachdem das Update abgeschlossen ist. Windows hat Ihre Treibersoftware erfolgreich aktualisiert wird auf Ihrem Bildschirm angezeigt.
  9. Führen Sie eine letzte Überprüfung durch, um sicherzustellen, dass der Treiber korrekt aktualisiert wurde.

Wenn diese Methode Ihnen nicht hilft, müssen Sie den Arduino-Treiber neu installieren, um das Problem zu beheben. Die nächsten Lösungen zeigen Ihnen, wie Sie den Treiber unter Windows und MacOS richtig installieren können.


Installieren Sie den Arduino-Treiber unter Windows

Wenn ein Arduino-Board an einen Windows-Computer angeschlossen ist, wird automatisch ein Treiber installiert, damit er ordnungsgemäß mit Ihrem Computer kommunizieren kann. Der Arduino wird vom Treiber als virtueller COM-Port konfiguriert. Dieser befindet sich im Geräte-Manager.

  1. Gehen Sie auf Ihrem Windows-Computer zum Startmenü und klicken Sie auf die Suchleiste.
  2. Geben Sie Systemsteuerung ein. und klicken Sie auf das Bedienfeldsymbol, um es zu öffnen.
  3. Wenn das Fenster der Systemsteuerung geöffnet wird, navigieren Sie zu Systemsicherheit.
  4. Wählen Sie als Nächstes System. Wenn das Systemfenster angezeigt wird, klicken Sie auf Gerätemanager öffnen.
  5. Überprüfen Sie die Optionen unter Anschlüsse COM & LPT. Sie sehen einen offenen Port mit der Bezeichnung Arduino UNO COMxx.
  6. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf das Arduino UNO COmxx
  7. Weiter auswählen Treibersoftware aktualisieren Möglichkeit.
  8. Fahren Sie fort, indem Sie auf klicken Durchsuchen Sie meinen Computer nach Treibersoftware Möglichkeit.
  9. Navigieren Sie im Fenster zum Durchsuchen der Datei zum Treiberordner der Arduino-Software und suchen Sie Arduino.inf Treiberdatei und klicken Sie darauf, wählen Sie.
  10. Klicken Sie nach Auswahl der Datei auf OK.
  11. Windows rundet die Installation für den Treiber nach dem Klicken ab In Ordnung.

Installieren Sie den Arduino-Treiber auf dem Mac

  1. Gehen Sie auf Ihrem Mac OS zur Datei FTDIUSBSerialDriver_v2_2_18.dmg Datei, die auf Ihren Computer heruntergeladen wurde. 
  2. Öffnen Sie die Datei durch Doppelklick.
  3. Sie sehen zwei Dateien, wenn Sie den Treiber für verwenden OS X 10.8 Berglöwe.
  4. Öffnen Sie die Treiberdatei, die Ihrem Betriebssystem entspricht
  5. Für die meisten Benutzer ist dies die zweite Datei.
  6. Warten Sie, bis die Installation abgeschlossen ist.
  7. Weiter klicken Schließen.
  8. Führen Sie eine letzte Überprüfung durch, indem Sie die Arduino IDE öffnen.
  9. Gehe zu Werkzeuge -> Serielle Schnittstelle wenn du a siehst usbserial Option, dann sind Sie fertig.

Wenn Sie die Version von OS X nicht kennen, klicken Sie auf das Apfelsymbol in der oberen linken Ecke Ihres Bildschirms und wählen Sie Über diesen Mac, Ihre OS X-Version wird angezeigt.


Hoffentlich lieferte dieser Leitfaden Antworten, nach denen Sie gesucht haben, um den nicht angezeigten Arduino-Port zu beheben.

FAQ: Lesen Sie mehr über Arduino-Probleme

  • Warum ist Port Arduino ausgegraut?

Wenn einer Ihrer Arduino-Ports ausgegraut ist, bedeutet dies, dass zwischen Ihrem PC und der Karte eine Inkonsistenz besteht.

  • Was ist, wenn die Stromversorgung des USB-Anschlusses in der Arduino IDE nicht erkannt wird??

Schauen Sie sich unseren umfangreichen Arduino-Port an, in dem keine Anleitung zur Lösung dieses Problems angezeigt wird.

  • Wie verbinde ich mein Arduino mit meinem Computer??

Um Ihr Arduino-Board an Ihren PC anzuschließen, benötigen Sie ein USB-Kabel und die auf Ihrem Computer installierte Arduino-Software.

  • Arduino-Fehler



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie