Alcatel arbeitet an einem Windows 10-Smartphone namens OneTouch Fierce XL

  • Antony Lyons
  • 0
  • 2815
  • 581

Windows 10 Mobile wird voraussichtlich bald veröffentlicht, und laut einem bekannten Leckerbissen plant Alcatel anscheinend auch, in naher Zukunft ein Windows 10-Mobilteil herauszubringen.
Die Informationen stammen von Evan Blass, besser bekannt unter seinem Twitter-Benutzernamen @evleaks. Ihm zufolge wird das kommende Mobilteil ein Windows 10 Mobile-Gerät der Mittelklasse mit den folgenden Spezifikationen sein:

  • Quad-Core 1,1 GHz Qualcomm Snapdragon 210 Prozessor
  • Windows 10 Mobile
  • 4G LTE-Konnektivität, Voice over LTE (VoLTE) -Unterstützung
  • 5,5-Zoll-Display mit HD-Auflösung (1280 x 720 Pixel)
  • 2 GB RAM, 16 GB Onboard-Speicher
  • 8MP Rückfahrkamera, 2MP Frontkamera, hochauflösende Videoaufnahme
  • 2500mAh Akku, microSD Kartensteckplatz

Alcatel plant, der wachsenden Windows 10 Mobile-Partei beizutreten

Es könnte schließlich keine so schlechte Strategie sein, mehr kleinere OEMs für Windows 10 Mobile zu interessieren. Natürlich benötigt Microsoft die volle Unterstützung großer Telefonhersteller, aber diese müssen zunächst prüfen, ob sich das neue mobile Betriebssystem lohnt.

Das Smartphone soll den Namen Alcatel OneTouch Fierce XL tragen und wird voraussichtlich im Dezember dieses Jahres pünktlich zur lukrativen Weihnachtszeit erscheinen.

LESEN SIE AUCH: Windows 10 rollt diesen November für Xbox One-Benutzer

  • alcatel
  • Windows 10 Mobile



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie