Adobe XD unterstützt jetzt das Kommentieren von Gästen und den SVG-Import und fügt UI-Kits hinzu

  • Neil Ray
  • 0
  • 4111
  • 976

Adobe hat neue Adobe XD-Funktionen eingeführt, mit denen unter anderem Gastkommentare erstellt und SVG-Bilder in XD-Dokumente importiert werden können. Das neue Update ist Teil der monatlichen Verbesserungen von Adobe für das UX-Designtool.

Mit dem aktualisierten Adobe XD können Sie jetzt Feedback zu freigegebenen Prototypen von Produkten senden, ohne sich mit Ihrer Adobe-ID anzumelden. Mit der neuen Funktion können Designer einfacher auf verschiedenen Plattformen zusammenarbeiten. Adobe stellt fest, dass das neueste Update es Rezensenten erleichtert, als Gast Feedback zu geben, sodass keine Anmeldeanforderung erforderlich ist. Adobe sagt:

Wenn Designer ihre gemeinsamen Prototypen an Stakeholder senden, müssen sich die Stakeholder nicht mehr mit einer Adobe-ID anmelden, um Kommentare zu hinterlassen. Stattdessen können Stakeholder als Gast Kommentare hinterlassen. Dies sollte das Sammeln von Design-Feedback an einem Ort erheblich vereinfachen.

In Zukunft werden wir den Überprüfungsprozess weiter verbessern, einschließlich des Fixierens von Kommentaren an die Zeichenfläche und E-Mail-Benachrichtigungen.

Darüber hinaus bringt das Adobe-Update neue UI-Kits mit, die Apples iOS, Googles Material Design und Microsoft Windows abdecken. Die Kits enthalten außerdem Navigationselemente, Textfelder und Tastaturen, um den Entwurfsprozess zu beschleunigen. Sie können über das Hamburger-Menü auf die UI-Kits zugreifen.

Um einem XD-Dokument SVG-Bilder hinzuzufügen, müssen Sie die Fotos per Drag & Drop auf die Leinwand ziehen oder die Importfunktion verwenden, die über das Hamburger-Menü der Anwendung verfügbar ist. Mit dieser neuen Funktion können Sie Assets von anderen Design-Tools wie Photoshop, Illustrator oder Sketch übertragen.

Mit dem Update können Sie auch Raster zu einer XD-Zeichenfläche hinzufügen. Mithilfe von Rastern können Sie Objekte und Text an Hilfslinien ausrichten. Objekte werden automatisch am Raster ausgerichtet, wenn das Raster die Kanten des Objekts erkennt. Laut Adobe liefern Raster auch Messideen, wenn Sie Objekte oder Text auf Ihren Zeichenflächen auslegen.

Alle diese neuen Änderungen stehen Adobe Creative Cloud-Kunden unter Windows 10 über die zur Verfügung Kreative Wolke.

VERWANDTE GESCHICHTEN, DIE SIE ÜBERPRÜFEN MÜSSEN:

  • Die Adobe XD-App ist jetzt für Windows 10-Benutzer verfügbar
  • Warnung: Gefälschtes Adobe Flash Update installiert Malware auf Ihrem Windows-Computer
  • So beheben Sie Probleme mit Adobe Creative Cloud-Produkten in Windows 10
  • Adobe
  • Adobe XD



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie