5 besten sozialen Handelsplattformen und -netzwerke [Leitfaden 2020]

  • Peter Sutton
  • 0
  • 3740
  • 136

Social Trading, auch bekannt als Copy Trading oder Mirror Trading, basiert auf dem Social-Media-Modell. Sie können einem erfahrenen Händler folgen, um das Anlagerisiko zu verringern.

Diese Art des Handels ist bei den neuen Händlern gerade deshalb beliebt, weil sie ein geringeres Risiko und eine bessere Analyse mit sich bringt und kein Geld ausgeben muss, um in die Welt des Handels einzusteigen.

Bei der Suche nach den besten Social-Trading-Plattformen und -Netzwerken müssen Sie also einige Dinge berücksichtigen.

Das erste ist der Ruf und die Qualität der Plattform, die letztendlich zu mehr Vertrauen bei den Benutzern geführt hätten.

Andere Dinge sind die freie Struktur, Kundenbetreuung und Einfachheit.

In diesem Artikel werfen wir einen Blick auf die besten Social-Trading-Plattformen und -Netzwerke, die sowohl Investitionen in Aktien, Krypto-Assets als auch den Handel mit CFD-Assets anbieten.

Die 5 besten Crypto Social Trading-Plattformen, die Sie dieses Jahr ausprobieren sollten

1

eToro

Vorteile

  • Freier Aktien- und ETF-Handel
  • Nahtlose Kontoeröffnung
  • Social Trading Erfahrung

Nachteile

  • Nur eine Kontobasiswährung
  • Abhebungen sind langsam
  • Hohe Forex-Gebühren

eToro ist eine beliebte Social-Trading-Plattform, die 2017 gegründet wurde. Die Plattform gilt als eine der sichersten, da Waffen von hochrangigen Finanzbehörden reguliert werden.

eToro bietet dem Benutzer die Möglichkeit, wie mit anderen Social-Networking-Sites wie Facebook oder Twitter miteinander zu interagieren.

Die Newsfeeds sind ein wichtiges Werkzeug, mit dem Benutzer einen Händler, dem sie am meisten vertrauen, auf der Plattform manuell kopieren können.

Die Plattform bietet mehrere Anlageprodukte, darunter Aktien und ETFs, Kryptowährung, mit der Sie Bitcoin und andere führende Kryptos problemlos kaufen, verkaufen und speichern können, sowie CDFs für langfristige und kurzfristige Anleger.

Auf der anderen Seite müssen sich die Benutzer mit hohen Forex-Gebühren auseinandersetzen, abgesehen von der Zeit, die für das Abheben von Geld benötigt wird, was auf Social-Trading-Plattformen relativ langsam ist.

⇒ Holen Sie sich eToro

2

ZuluTrade

Vorteile

  • Einfach zu erlernen und mit dem Handel zu beginnen
  • Hervorragende Sammlung von Werkzeugen für Anfänger
  • Mobile Handelsoptionen

Nachteile

  • Ein Handelskonto pro Benutzer

ZuluTrade ist ein griechisches Fintech-Unternehmen, das 2007 gegründet wurde und sich zu einem der dominierenden Akteure im Teilsektor Social Trading entwickelt hat. Das Unternehmen unterhält Partnerschaften mit über 64 globalen Maklern und expandiert weltweit weiter.

Angesichts der großen Partnerschaft haben Benutzer eine Auswahl an Vermögenswerten, die sie auf dieser sozialen Handelsplattform handeln können, einschließlich Kryptowährung. ZuluTrade bietet zwei Kontotypen an, nämlich Classic und Profit-Sharing Account.

Das Classic-Konto besteht aus höheren Spreizern, um beide Parteien zu entschädigen. Dies ist also zu berücksichtigen.

Der Kontotyp des Gewinnbeteiligungskontos hingegen weist feste Kosten von 30 USD pro Monat sowie eine Performancegebühr von 25% auf, wenn die Bedingungen erfüllt sind.

Im Gegensatz zu eToro bietet ZuluTrade keine Handelsplattform. Anleger verbinden ihre MT4-Handelskonten mit ihrem ZuluTrade-Konto.

Der Benutzer erhält jedoch eine vollständige Statistik aller Händler, Leistungsstufen und Risikobewertungen.

ZuluTrade zeichnet sich durch eine hervorragende Kopierhandelsfunktion aus, da Sie mit dem funktionsreichen Suchwerkzeug aus Hunderten von Signalanbietern suchen können.

⇒ ZuluTrade holen

3

NAGA Trader

Vorteile

  • Keine Mindesteinzahlung
  • Proprietäre webbasierte Social-Trading-Plattform
  • Gute Kundenbetreuung

Nachteile

  • Die Spreads sind vergleichsweise hoch
  • Versteckten Kosten

NAGA Trader, in seinen Anfängen auch als SwipeStox bekannt, ist eine Social-Trading-Plattform, die Social-Trading, Social-Networking, Copy-Trading und andere Wertpapierdienstleistungen anbietet, zu denen auch NAGA-Portfolios gehören.

Der Broker verfügt über mehr als 750 handelbare Vermögenswerte, die Aktien, Rohstoffe und Kryptowährungen abdecken.

Es hat auch eine eigene Kryptowährung namens Naga Coin, die zu den Top 20 der 2017 verkauften Token gehörte.

NAGA Trader bietet eine eigene Handelsplattform an, die auf TradingView basiert.

Sie können jedoch auch Ihre MetaTrader 4- und MetaTrader 5-Konten verbinden, um mit dem Handel zu beginnen.

Für Anfänger verfügt der Broker über eine gute Sammlung von Tutorials und führt regelmäßig Webinare durch, um den Benutzer über die Verwendung der Plattform zu informieren.

⇒ Holen Sie sich NAGA Trader

4

Kollektiv2

Vorteile

  • Automatisiertes Kopieren von Handelsgeschäften
  • Multi-Broker-AutoTrade-Funktion
  • Funktionen für soziale Kommunikation

Nachteile

  • Keine Demo-Konten
  • Nicht das beste Provisionssystem
  • Jetzt eigene kaputte Lösung

Collective2 bietet seit 2012 Social-Trading-Dienstleistungen an und wird vollständig von der CFTC reguliert. Es ist auch ein Mitglied der NFA mit über 90.000 derzeit registrierten Benutzern.

Collective2 ist einer der Nicht-Broker-Dienste für in den USA ansässige Händler. Es akzeptiert Kunden, die ein Konto bei ihren über 20 gemusterten Brokern haben.

Der Benutzer kann zunächst einen AutoTrade-Plan auswählen. Der Preis hängt jedoch von der Anzahl und Art der zu kopierenden Strategien ab.

Mit dem Plan für 299 USD / Monat können Sie den Portfolio Plus-Plan von Collective2 unterzeichnen, der unbegrenzte Strategien bietet.

Weitere Funktionen von Collective2 sind die Möglichkeit, jedes gewünschte System zu handeln, eine unbegrenzte Handelsgröße, mehrere Systeme können gleichzeitig gehandelt werden, AutoTrading unterstützt Forex, Optionen, Futures und Aktien für US-Kunden.

⇒ Holen Sie sich Collective2

5

Handel 360

Vorteile

  • CySEC reguliert
  • Provisionsfreier Handel möglich
  • Kann mehrere Anlageklassen handeln

Nachteile

  • Fehlt Marktanalyse

Trade 360 ​​ist eine weitere beliebte Social-Trading-Plattform. Es wurde 2013 gegründet und wird von der CySEC reguliert.

Es bietet sechs verschiedene Handelskonten, die provisionsfrei sind und eine Reihe von Funktionen bieten, darunter unterschiedliche Mindesteinzahlungen.

Die Preisstruktur ist normalerweise höher als die der Konkurrenz, was den Händler benachteiligt.

Während die Ein- und Auszahlungen von Seiten des Maklers kostenlos sind, legt der Makler keine potenziellen Kosten Dritter offen, die einen schwerwiegenden Fehltritt darstellen.

Sie können über 48 Währungen zusammen mit fünf Waren handeln. Die Trade 360-Kontostruktur sieht komplex aus, und der Broker gewährt nicht allen Einzahlungen den gleichen Zugriff.

⇒ Holen Sie sich Trade 360


Dies sind also die fünf besten Social-Trading-Plattformen und -Netzwerke, mit denen Sie den Social-Trade starten können.

Stellen Sie sicher, dass Sie alle Dienste überprüft haben und die Benutzerbewertungen auf Trustpilot durchgehen, bevor Sie ein Netzwerk sperren, von dem Sie glauben, dass es Ihnen besser dient.

  • Handelssoftware



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie