5 Beste Partitionsformatierungssoftware für Windows 10-PCs

  • Michael Woods
  • 0
  • 3772
  • 389

Die meisten Computerbenutzer haben ein physisches Festplattenlaufwerk auf ihren PCs und eine Partition mit der Bezeichnung C. Sie können jedoch mehr als eine Partition auf Ihrem Computer erstellen, was einige Vorteile mit sich bringt.

Wenn Sie zwei Partitionen haben, eine für das Betriebssystem und eine für alle Ihre persönlichen Daten, ist es weniger wahrscheinlich, dass Ihre Daten im Falle einer Cyber-Apokalypse, auch bekannt als Computerabsturz, für immer verloren gehen.

Für eine schnelle Definition ist eine Partition einfach eine Möglichkeit, Ihrem Computer mitzuteilen, dass Sie Ihre Festplatte in viele logische Laufwerke aufteilen möchten. Jede Partition wird als separates Laufwerk behandelt. Um alle Partitionen auf Ihrem Computer aufzulisten, gehen Sie zu Arbeitsplatz / Dieser PC, und Sie finden alle Laufwerke auf Ihrem Computer.

Es gibt viele Gründe, warum Sie mehr als eine Partition auf Ihrem PC verwenden sollten: Sie können den Datenschutz und die PC-Leistung verbessern, mehrere Betriebssysteme auf demselben PC verwenden, die Defragmentierung beschleunigen und vieles mehr.

Ein weiteres wichtiges Problem nach dem Erstellen einer Partition auf Ihrer Festplatte ist der Formatierungsprozess. Wir werden kurz erklären, warum dieser Prozess für Ihren Computer notwendig und vorteilhaft ist.

Formatieren einer Festplatte

Im Laufe der Zeit kann es auf der Festplatte Ihres Computers zu Fehlfunktionen aufgrund von Verschleiß, Viren oder Software kommen, die zu Systemkonflikten führen und Ihren PC verlangsamen können. Die jährliche Formatierung der Festplatte sollte für die Gesundheit Ihres Systems von entscheidender Bedeutung sein. Eine weitere gute Idee ist es, einige Vorsichtsmaßnahmen zu treffen, um eine Festplatte zu löschen, damit Ihre persönlichen Daten nicht wiederhergestellt werden, insbesondere wenn Sie einen älteren Computer haben, den Sie möglicherweise verkaufen möchten.

Durch die Neuformatierung eines Betriebssystems wie Windows werden alle Ihre Daten gelöscht, die überlasteten Registrierungen bereinigt und Viren entfernt, die dem System großen Schaden zugefügt haben.

Bevor Sie eine Festplatte formatieren, sollten Sie ein Virenprogramm ausführen, um das Betriebssystem zu bereinigen. Der Prozess verhindert, dass sich beschädigte Dateien erneut mit Ihrem neu installierten oder neuen Betriebssystem verbinden. Danach sollten Sie alle Daten sichern, die Sie auf einem externen Laufwerk speichern möchten, und dann den Formatierungsprozess starten.

Nachdem Sie eine Festplatte formatiert und das Betriebssystem neu installiert haben, sollten alle Störungen und Probleme verschwinden und die Gesamtleistung Ihres Computers erheblich verbessert werden.

Was sind die besten Tools zur Partitionsformatierung für PCs??

1

AOMEI Partition Assistant Professional (empfohlen)

AOMEI Partitionsassistent ist ein kostenloses Tool zur Verwaltung von Festplattenpartitionen, das sich bei weltweiten Benutzern einen hervorragenden Ruf erarbeitet hat.

Die Software verfügt über so viele leistungsstarke Funktionen, dass Sie Ihre Festplatte und Ihre Partitionen vollständig steuern können.

Sie haben beispielsweise die Funktion zum Erweitern des Partitionsassistenten, mit der Sie die Partitionsgröße erhöhen können, um Probleme mit geringem Speicherplatz vollständig zu lösen, oder Sie können den Speicherplatz auch flexibel mit den Funktionen Partition ändern, Partition teilen, Partition zusammenführen verwalten und Partition kopieren.

AOMEI Partition Assistant Standard bietet Schutz auf Sektorebene für alle Ihre Daten. Das Entwicklerteam hat seine Technologie streng getestet und ermöglicht es Benutzern, sicherere Partitionierungsvorgänge wie erwartet durchzuführen.

Unabhängig davon, ob Ihr Festplattenstil GPT oder MBR ist und ob Ihre Festplatte klein oder größer als 2 TB ist. Das Produkt kann Benutzern helfen, verschiedene Probleme zu lösen, die normalerweise bei Festplattenpartitionen auftreten.

Diese Partitionsverwaltungssoftware für Windows 10 unterstützt Sie bei der vollständigen Verwaltung der Partitionen und unterstützt Windows 8.1, Windows 7, Windows Vista und Windows XP.

Außerdem kann der Benutzer ein bootfähiges Laufwerk / eine bootfähige CD erstellen und eine Festplatte zwischen GPT und MBR konvertieren.

AOMEI Partition Assistant Professional

Wenn Sie ein zuverlässiges Tool zum Formatieren von Partitionen benötigen, probieren Sie AOMEI Partition Assistant Professional aus! 49,95 $ Jetzt kaufen Lesen Sie mehr

2

Paragon Partition Manager Erweitert

Das Paragon Partition Manager Auf diese Weise können Sie Ihre Festplatte schnell in leicht verwaltbare Partitionen aufteilen, ohne dass Daten verloren gehen. Auf diese Weise wird eine ideale Festplattenstruktur sichergestellt.

Das Tool bietet Ihnen einen umfangreichen Funktionsumfang für eine flexible Partitionierung bei gleichzeitiger Optimierung und Verwaltung Ihres Computers.

Unabhängig davon, ob Sie Ihre Festplatte umstrukturieren und in Partitionen aufteilen, wenn Sie freien Speicherplatz neu verteilen oder nur mehrere Betriebssysteme gleichzeitig auf dem PC verwenden, bietet Ihnen das Tool leistungsstarke Partitionierungsfunktionen.

Auf diese Weise können Sie den verfügbaren Speicherplatz auf der Festplatte optimal nutzen.

Diese leistungsstarke Partitionierungs-Engine hilft Ihnen dabei, Ihre Festplatte so schnell wie möglich in übersichtliche Partitionen zu unterteilen, und stellt sicher, dass der auf der Festplatte verfügbare Speicherplatz optimal genutzt wird.

Ihr Betriebssystem kann Daten effizienter verarbeiten, wenn die physische Festplatte in logischere Festplatten unterteilt ist, von denen jede ihren eigenen Buchstaben und Datenträgernamen hat.

Mit den integrierten Paragon-Sicherungsfunktionen können Sie eine Sicherung erstellen, bevor Sie an einer Festplatte arbeiten. Falls eine Operation nicht wie geplant verläuft, ist dies keine große Sache. Der Wiederherstellungsassistent stellt Ihr System in kürzester Zeit wieder her und führt es aus.

Paragon Partition Manager Erweitert

Übernehmen Sie mithilfe dieses fantastischen Speicherverwaltungstools die Kontrolle über Ihre Festplattenpartitionen! 29,95 $ Jetzt kaufen Lesen Sie mehr

3

Mini Tool Partition Wizard

MiniTool-Partitionsassistent ist eine unkomplizierte Partitionsmanager-Software mit umfassenden Funktionen. Es bietet Partitionsverwaltung für Windows Server 2000/2003/2008/2008 R2 / 2012/2016 und Windows 2000 / XP / Vista / 7/8/10.

Der MiniTool-Partitionsassistent unterstützt die gängigen Dateisysteme wie exFAT, FAT12 / 16/32, NTFS, Ext2 / 3/4 vollständig und bietet auch perfekte Unterstützung für GPT-Partitionen.

Dieses Tool ermöglicht die Standardaufgaben wie das Erstellen, Ändern der Größe, Löschen, Verschieben und Formatieren, bietet jedoch auch die Möglichkeit, erweiterte Aufgaben einschließlich der Erweiterung von Systempartitionen auszuführen.

Viele Festplatten einschließlich SATA< IDE< SCSI, and all USB external drives are compatible. The program offers lots of benefits including the following:

  • Erweiterte Funktionalität, da Sie auf die zuvor erstellten Partitionen zugreifen können
  • Vollständige Datenwiederherstellung von den zuvor erstellten Festplattenpartitionen
  • Datenschutzmodus, der beim Ändern der Partitionen auf den Datenträgern ausgewählt werden kann; Sie werden sehen, dass dieser Modus als Versicherung gegen Datenbeschädigung angesehen wird, die aufgrund eines plötzlichen Stromausfalls oder elektrischer Störungen auftritt, die auftreten, während die Software ausgeführt wird.

MiniTool Partition Wizard Pro

Wenn es Ihnen zu schwierig ist, Ihre Partitionen manuell zu verwalten, lassen Sie MiniTool Partition Wizard Pro für Sie übernehmen! 59 USD / Jahr Jetzt kaufen Lesen Sie mehr

4

Tenorshare Partition Manager

Das Tool unterstützt fast alle Versionen des Windows-Betriebssystems, einschließlich Windows 10, und ist damit eines der vielseitigsten Tools zur Datenträgerverwaltung.

Es bietet verschiedene Funktionen, mit denen Sie die vorhandenen Partitionen optimieren können, indem Sie einfach alle zusätzlichen Teile der Daten löschen. Sie können Ihre Daten auch formatieren, falls Sie Speicherplatz für ein neues Betriebssystem freigeben möchten.

Sie können Partitionen formatieren, wenn Sie das Betriebssystem installieren, Ihre Festplatte neu organisieren oder alle Daten auf dieser Partition löschen möchten. Sie haben auch die Möglichkeit, die Größe einer Partition zu ändern, indem Sie sie flexibel auf eine größere Größe erweitern oder eine Partition unterrichten, ohne Daten zu verlieren.

Sie können Ihre Partition sowie Daten auf eine andere Partition oder sogar eine separate Festplatte kopieren.

Mit diesem Tool können Sie das Dateisystem auch einfacher konvertieren, um ein erweitertes Dateisystem zu erhalten, das Ihnen erweiterte Funktionen in Bezug auf Sicherheit, Leistung und Zuverlässigkeit bietet.

⇒ Holen Sie sich Tenorshare Partition Manager

5

Aktiver Partitionsmanager

Active Partition Manager ist eine kostenlose Datenträgerformatierungssoftware, mit der Sie Ihre Partitionen erstellen, löschen, formatieren, benennen oder ihren Namen ändern können. Sie können dies alles tun, ohne Ihren Computer neu zu starten, da die meisten Änderungen sofort implementiert werden.

Mit diesem Tool können Sie ein logisches Laufwerk oder eine Partition formatieren. Folgende Formate werden unterstützt: FAT, exFAT, NTFS. Sie können sich darauf verlassen, wenn Sie einen USB-Flash-Speicher auch als NTFS formatieren müssen.

Zu den wichtigsten Funktionen von Active Partition Manager gehören:

  • Erstellen Sie eine Partition und ändern Sie die Größe des logischen Laufwerks.
  • Bearbeiten oder synchronisieren Sie Bootsektoren von FAT, exFAT, NTFS, UFS, HFS +, Ext2 / Ext3 / Ext4.
  • Wenn Ihre Festplatte beschädigt wurde, können Sie eine neue Festplatte als MBR oder GPT initialisieren oder MBR (GPT) reparieren..
  • Das Tool kann MBR in GPT oder GPT in MBR konvertieren.
  • Rollback-Unterstützung zum Abbrechen bestimmter Partitionsänderungen (Löschen oder Formatieren der Partitions- und Festplatteninitialisierung).

⇒ Holen Sie sich Active Partition Manager


Die oben genannten Softwarelösungen gehören zu den besten Partitionsverwaltungstools für Windows 10, mit denen Sie Ihr Laufwerk organisieren und formatieren können.

Der Umgang mit Ihren Festplatten kann einschüchternd sein, insbesondere wenn Sie nur geringe Kenntnisse oder Kenntnisse im Umgang mit Festplatten im Allgemeinen haben. Installieren Sie eines dieser Tools und lassen Sie die Software die Arbeit für Sie erledigen.

FAQ: Weitere Informationen zur Partitionsformatierung

  • Welches ist das beste Format für Windows 10-Partitionen?

Wenn Sie diese Partition ausschließlich unter / mit Windows verwenden möchten, empfehlen wir die Verwendung von NTFS.

  • Was ist die beste Partitionsformatierungssoftware??

Obwohl alle auf unserer Liste verfügbaren Tools eine hervorragende Arbeit beim Formatieren Ihrer Partitionen leisten können, waren wir uns einig, dass AOMEI Partition Assistant Professional derzeit die beste Wahl ist.

  • Löscht das Formatieren einer Festplatte alles??

Nicht ganz; Während das Formatieren einer Festplatte das Wiederherstellen von Dateien erheblich erschwert, werden die Daten auf der Festplatte nicht dauerhaft gelöscht. Durch die Formatierung werden lediglich die Adresstabellen gelöscht.


Anmerkung des Herausgebers: Dieser Beitrag wurde ursprünglich im März 2020 veröffentlicht und seitdem im August 2020 überarbeitet und aktualisiert, um Frische, Genauigkeit und Vollständigkeit zu gewährleisten.

  • Festplatte
  • Software für Windows 10
  • Windows-Software



Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie