Die 10 besten Outlook-Funktionen, die Sie jetzt ausprobieren müssen

  • Peter Sutton
  • 0
  • 1914
  • 62

Microsoft Outlook ist wahrscheinlich das bekannteste Tool zur Verwaltung persönlicher Informationen der Welt.

Es begann als reiner E-Mail-Client und hat sich zu einem integralen Bestandteil der Microsoft Office Suite entwickelt. Obwohl es sich immer noch um einen E-Mail-Client handelt, der zu den besten überhaupt zählt, bietet er Ihnen eine Vielzahl neuer Funktionen.

Hier sind die 10 besten Funktionen, die Outlook auf den Tisch bringt.

Wie kann ich Outlook optimal nutzen??

1. Ausblick für die Zusammenarbeit

Das Schöne an Outlook ist, dass es Tools enthält, die Ihren typischen Arbeitstag genau widerspiegeln. So können Sie beispielsweise die Bedürfnisse und Aktionen Ihrer Kunden verfolgen, sodass Sie genau wissen, wie Ihr nächster Schritt aussehen sollte.

Anschließend können Sie die Outlook-Tools verwenden, die für Gruppenarbeiten vorgesehen sind, um einen Aktionsplan zu erstellen.

Es ist wichtig, alle an einem Projekt zusammenzubringen, und es ist viel einfacher, wenn sich alle in derselben Office 365-Gruppe befinden.

Ein wesentlicher Bestandteil der Arbeit als Gruppe ist natürlich die Planung von Besprechungen, und Outlook erleichtert diesen Aspekt erheblich. Leider ist nicht jedes Mal jeder verfügbar, sodass Outlook Ihnen hilft, die Besprechungen genau richtig zu planen.

Sobald Sie sich endlich versammelt und die neuesten Themen auf Ihrer Agenda besprochen haben, bietet Ihnen Outlook die Tools, mit denen Sie Notizen effizient aufbewahren können.


Möchten Sie die Zusammenarbeit im Unternehmen verbessern? Schauen Sie sich diese Software-Tools an!


2. Erhöhte Ordnerfreigabe

In einer Arbeitsumgebung ist das Senden und Empfangen von Informationen (viele davon normalerweise) ein Schlüsselelement. Aus diesem Grund ist Outlook voll und ganz darauf vorbereitet, selbst die höchsten Erwartungen hinsichtlich der Freigabe von Dateien und Ordnern zu erfüllen.

Auf diese Weise können Sie als Gruppe weiterhin Daten austauschen, ohne sich um das Löschen älterer Dateien und Ordner kümmern zu müssen, um Speicherplatz freizugeben.

3. Outlook-Posteingangszahlungen

Wenn Sie alle bei der Arbeit beschäftigt sind, können Sie häufig alltägliche Aufgaben wie das Bezahlen Ihrer Rechnungen vergessen.

Mit Outlook können Sie jedoch Rechnungen über Microsoft Pay bezahlen, ohne sich um Steuerstrafen kümmern zu müssen.

4. Dunkler Modus

Der Dunkle Modus ist etwas, für das sich viele Programme entschieden haben, und Outlook ist nicht weit dahinter. Als es zum ersten Mal angekündigt wurde, waren die Benutzer ziemlich aufgeregt über die Neuigkeiten.

Ihre Aufregung wurde auch durch das Wissen angeheizt, dass Outlook nun die volle Unterstützung für das Black Office-Thema erhalten würde.

Darüber hinaus schont der Dunkelmodus die Augen erheblich, insbesondere beim Lesen von Dokumenten in der Nacht oder in dunklen Räumen. Da der Bildschirm nicht mehr so ​​hell ist, kann der Batterieverbrauch auf Mobilgeräten gesenkt werden.

Aus diesem Grund sind diejenigen unter Ihnen, die normalerweise ihre E-Mails von ihrem Telefon aus lesen, wahrscheinlich die eifrigsten Benutzer des dunklen Modus von Outlook.

5. Moderne Benutzeroberfläche

Frisch aussehen ist fast genauso wichtig wie nützlich, und Outlook bietet eine elegante Benutzeroberfläche für den modernen Benutzer. Darüber hinaus wird das Design ständig aktualisiert und dem Toolset werden ständig neue Funktionen hinzugefügt.

Dies umfasst unter anderem neue interaktive Möglichkeiten, um über ein bevorstehendes Ereignis informiert zu werden. Outlook enthält von Fluent Design inspirierte Effekte, die die Verwendung äußerst angenehm machen.

Dieses moderne Design ist jedoch nicht nur für Shows gedacht, da es Outlook auch dabei hilft, viel schneller zu arbeiten.

6. Tintenverbrauch

Wie oben erwähnt, muss das Schreiben von E-Mails nicht Standard und langweilig sein.

Outlook bietet Ihnen alle Tools, die Sie zum Senden von E-Mails benötigen, die je nach Stimmung entweder stilvoll oder unterhaltsam sein können.

7. Verschlüsseln Sie Ihre E-Mails

Wenn Sie eine E-Mail senden oder empfangen, erwarten Sie, dass Ihre Privatsphäre respektiert wird. Mit Outlook müssen Sie sich dank der fortschrittlichen End-to-End-Verschlüsselung keine Gedanken über Sicherheitsprobleme machen.

Diese Funktion gewährleistet ein Höchstmaß an Sicherheit und ermöglicht es Ihnen und den Geheimnissen Ihres Unternehmens, ein Geheimnis zu bleiben.


Ist die Privatsphäre Ihr Hauptanliegen? Schauen Sie sich diese großartigen Verschlüsselungstools an, die wir für Sie ausgewählt haben!


8. Es verwendet AI

Wie bereits erwähnt, entwickelt sich Outlook kontinuierlich weiter, und es scheint, dass der nächste Trend in nahezu jeder Domäne die KI umfasst.

Outlook wird zusammen mit anderen Apps der Microsoft Office-Suite auch AI-gestützte Funktionen erhalten, die die Arbeit damit erleichtern.

Darüber hinaus kann es einfacher mit anderen KIs kommunizieren, um den Informationsaustausch zwischen Apps zu verbessern.

9. Fokussierter Posteingang

Das Priorisieren von E-Mails ist besonders wichtig, wenn Sie täglich viele davon senden und empfangen.

Aus diesem Grund bietet Outlook einen sogenannten fokussierten Posteingang, in dem E-Mails basierend auf einer vom Benutzer zugewiesenen Priorität angeordnet werden. Darüber hinaus machen andere Tools wie @ -Erwähnungen und Cloud-Anhänge Outlook zu einem E-Mail-Client der Zukunft.

10. Fixierbar und vielseitig

Mit all seinen netten Tools und seinem großartigen Design müssen wir uns daran erinnern, dass Microsoft Outlook eine Computeranwendung ist. Wie jede Computeranwendung kann sie anfällig für fehlerhafte Registrierungen, fehlerhafte Installationen und beschädigte Daten sein.

Glücklicherweise ist Outlook sehr beliebt, und als solches gibt es viele Tools, mit denen das Reparieren zum Kinderspiel wird.


Immer noch nicht von der Effektivität von Outlook überzeugt? Probieren Sie stattdessen einen alternativen E-Mail-Client aus?


FAQ:

  • Kann ich E-Mails gleichzeitig an eine ganze 365-Gruppe senden??

Ja, das Senden von E-Mails an eine Office 365-Gruppe ist eine wesentliche Funktion von Microsoft Outlook. Informationen dazu, wie Sie diese Aufgabe ausführen können, finden Sie in diesem Artikel.

Wenn Sie Probleme beim Senden von E-Mails an eine 365-Gruppe haben, finden Sie weitere Informationen in diesem Artikel.

  • Ich habe Probleme bei der Organisation von Besprechungen mit Outlook. Was kann ich machen?

Es gibt eine Reihe von Problemen, die beim Organisieren einer Besprechung in Outlook auftreten können. Eine vollständige Liste der häufigsten Probleme zur Behebung finden Sie in diesem Artikel.

  • Kann Outlook alle meine E-Mails verschlüsseln??

Theoretisch sollte Outlook keine Probleme beim Verschlüsseln Ihrer E-Mails haben. Wenn Sie Probleme beim Verschlüsseln bestimmter Arten von E-Mails haben, lesen Sie bitte mehr über das Thema in diesem Artikel.

  • Ich finde den fokussierten Posteingang von Outlook eher störend. Kann ich ihn ausschalten??

Ja, der fokussierte Posteingang von Outlook ist eine optionale Funktion, die Sie jederzeit deaktivieren können. Weitere Informationen dazu finden Sie in diesem Artikel.




Bisher hat noch niemand einen Kommentar zu diesem Artikel abgegeben.

Die interessantesten und nützlichsten Artikel aus der Welt der Informationstechnologie
Praktische Tipps, neueste Artikel und aktuelle Nachrichten zur Verbesserung Ihres technischen Lebens. Fühlen Sie sich wie in der Welt der modernen Technologie